Presseeinladung für Fototermin und Pressestatement

Bundesforschungsministerin Wanka in Neubrandenburg – Erste Technologiekonferenz 2017 am Donnerstag, 12.01.2017, 16.00 Uhr

Nr.13/17  | 11.01.2017  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

„Ernährung im Fokus“: Am Donnerstag, 12.01.2017, findet in Neubrandenburg an der Fachhochschule die erste Technologiekonferenz des neuen Jahres statt. Im Mittelpunkt der Konferenz steht dabei das Zukunftsfeld „Ernährung“. Zur Veranstaltung wird auch die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Prof. Dr. Johanna Wanka, erwartet. Es besteht um 16.00 Uhr die Möglichkeit für einen Fototermin und ein Pressestatement im Hörsaalgebäude der Hochschule Neubrandenburg. „Die Ernährungswirtschaft hat sich stetig weiterentwickelt. Vor allem der Mix aus traditionsreichen und neu gegründeten, regionalen und internationalen Unternehmen trägt zum Branchenerfolg bei. Wir wollen die Zusammenarbeit von Unternehmen und Hochschulen im Land weiter ausbauen“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe im Vorfeld der Konferenz. In den 87 Betrieben mit mehr als 50 Beschäftigten in der Ernährungswirtschaft waren im ersten Halbjahr 2016 im Durchschnitt über 14.400 Personen tätig, die einen Umsatz in Höhe von 2,2 Milliarden Euro erwirtschafteten.

 

Pressestatement und Fototermin

 

Wann?            Donnerstag, 12. Januar 2017, 16.00 Uhr

 

Wo?                Hochschule Neubrandenburg, Hörsaalgebäude, Brodaer Straße 2, 17033 Neubrandenburg

 

Strategierat Wirtschaft-Wissenschaft MV

Die Konferenz findet in Kooperation mit den im Strategierat Wirtschaft-Wissenschaft vereinigten Ministerien, Hochschulen, Wirtschaftskammern und Forschungseinrichtungen Mecklenburg-Vorpommerns statt. Der Strategierat ist ein Zusammenschluss der drei Industrie- und Handelskammern in Neubrandenburg, Rostock und Schwerin, der Handwerkskammern Schwerin und Ostmecklenburg-Vorpommern, der Technologiezentren, der Hochschulen Wismar, Rostock, Greifswald, Stralsund und Neubrandenburg und fünf Forschungseinrichtungen sowie dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit, dem Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung, dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur sowie dem Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt MV. Unter Federführung des Wirtschaftsministeriums wird im Strategierat die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft in Mecklenburg-Vorpommern koordiniert.

 

Geplantes Programm der Konferenz

 

11.00 Uhr Besichtigung Zentrum für Ernährung und Lebensmitteltechnologie gGmbH (optional)

Treffpunkt Haupteingang ZELT gGmbH, Seestraße 7a, 17033 Neubrandenburg

 

13.30 Uhr Eröffnung - Prof. Dr. Micha Teuscher

Rektor der Hochschule Neubrandenburg

 

13.35 Uhr Begrüßung - Dr. Wolfgang Blank

Präsident der IHK Neubrandenburg für das östliche M-V

 

13.40 Uhr Grußwort - Harry Glawe

Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit M-V

 

14.00 Uhr Impuls: Zukunft hat Vergangenheit! So aß und trank man im Mittelalter - Prof. em. Karl-Heinz Spieß

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

 

14.30 Uhr Anwendungsbezogene Forschung in der Bundesrepublik Deutschland - Prof. Dr. Johanna Wanka

Bundesministerin für Bildung und Forschung

 

15.00 Uhr Das Zukunftsfeld Ernährung der Regionalen Innovationsstrategie MV 2020 - Prof. Dr. Micha Teuscher

Rektor der Hochschule Neubrandenburg

 

15.30 Uhr Entwicklung, Stand und Perspektive des Zentrums für Ernährung und Lebensmitteltechnologie Neubrandenburg - Prof. Dr. Leif-Alexander Garbe

Zentrum für Ernährung und Lebensmitteltechnologie gGmbH

 

16.00 Uhr Pause

 

16.30 Uhr Gesunde Ernährung: Forschung in Kooperationen - Dr. Bernd Bonnländer

Anklam Extrakt GmbH

 

16.45 Uhr Industrie 4.0 und Potenziale der Digitalisierung für Unternehmen der Ernährungswirtschaft - Mario Aehnelt; Jan Sender - Fraunhofer IGD Rostock; Fraunhofer AGP

 

17.00 Uhr Investitionen in Forschung und Entwicklung - Jan Sylvester - Dr. Oetker Tiefkühlprodukte Wittenburg KG

 

17.15 Uhr Plasmaanwendungen in der Lebensmittelbranche - Dr. Christian Theel - Geschäftsführer Neoplas GmbH

 

17.30 Uhr Brauchen wir eine wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung der Ernährung in MV? - Podiumsdiskussion

 

18.00 Uhr Imbiss, Zeit für Gespräche

 

Moderation: Carsten Klehn