Presseeinladung für Freitag, den 19. Mai 2017

„Blaue Flaggen“ werden an Badestellen und Sportboothäfen vergeben

Nr.166/17  | 18.05.2017  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschafts-Staatssekretär Dr. Stefan Rudolph wird gemeinsam mit touristischen Vertretern am Freitag (19.05.) die Umweltauszeichnung „Blaue Flagge“ an Badestellen und Sportboothäfen vergeben. Die „Blaue Flagge“ ist eine Umweltauszeichnung der Kopenhagener „Stiftung für Umwelterziehung“ (Foundation for Enviromental Education – F.E.E.); in Deutschland wird die internationale Auszeichnung durch die Deutsche Gesellschaft für Umwelterziehung e.V. (DGU) verliehen. 

Wann?  Freitag, 19. Mai 2017, 11.00 Uhr

Wo?       Strandhotel 
               Strandpromenade 1 
               Ostseebad Karlshagen

Eine Pressemitteilung mit weiteren Informationen wird zum Termin versandt. Medienvertreter sind herzlich eingeladen.