Luftverkehr

Schweriner See im Fotoflug Details anzeigen

Schweriner See

Schweriner See im Fotoflug

Schweriner See

Das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung ist als oberste Luftfahrt- und Luftsicherheitsbehörde des Landes Mecklenburg-Vorpommern für die Bereiche Luftverkehrspolitik, Luftverkehrsrecht, Luftaufsicht, Luftsicherheit sowie Flugbetrieb zuständig. Darüber hinaus obliegt dem Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung die Zuständigkeit für sämtliche luftrechtliche Genehmigungsverfahren.

Luftbild; Ansicht Schweriner Altstadt und Schloss Details anzeigen

Altstadt Schwerin

Luftbild; Ansicht Schweriner Altstadt und Schloss

Altstadt Schwerin

Am 26.08.2013 haben sich die Luftverkehrsressorts der fünf norddeutschen Länder Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein im norddeutschen Luftverkehrskonzept auf gemeinsame Leitlinien verständigt, wie der Luftverkehrsstandort Norddeutschland weiterentwickelt und qualitativ verbessert werden kann.

Kontakt

Hausanschrift
Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern
Abteilung 2 - Verkehr
Referat 210 - Straßenverkehr, Luftverkehr, Straßen- und Verkehrsrecht, Verkehrssicherheit
Schloßstraße 6-8
19053 Schwerin
Referatsleiterin
Elke Rattunde
Telefon: 0385-588 8210
Telefax: 0385-588 8022

Publikationen und Dokumente

Norddeutsches Luftverkehrskonzept
Gutachterliche Vorarbeit Luftverkehrskonzept