Fotogalerien

Eröffnung des Batteriekraftwerks Schwerin2

In Schwerin hat am 17. Juli 2017 das zweite Batteriespeicherkraftwerk des Öko-Energieversorgers WEMAG offiziell seinen Betrieb aufgenommen. Das neue Kraftwerk liefert eine Leistung von zehn Megawatt (MW) und damit doppelt so viel, wie das im Juli 2014 ans Netz gegangene erste Batteriespeicherkraftwerk.

Das Batteriespeicherwerk ist ein wichtiger und zukunftsweisender Beitrag zur Energiewende“, sagte Energieminister Christian Pegel. „Es erhöht die Stabilität der Stromnetze und zeigt, dass Mecklenburg-Vorpommern zu den Wegbereitern der erneuerbaren Energien zählt.“

 

03.07.2017 - Bauarbeiten am Schienennetz zwischen Lübstorf und Carlshöhe beginnen

Am Bahnhof Lübstorf erfolgte am 3. Juli 2017 der erste Spatenstich für den Bau eines neuen Stellwerks sowie die Streckenertüchtigung über zehn Kilometer an der Bahnstrecke Bad Kleinen - Schwerin in Höhe Carlshöhe.

28.06.2017 - Förderbescheide für Personenaufzüge an die WIRO

Bauminister Christian Pegel übergab am 28.06.2017 insgesamt fünf Zuwendungsbescheide an die Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft (WIRO) mbH. Die Mittel in Höhe von fast einer halben Million Euro kommen aus dem Zuschussprogramm Personenaufzüge und Lifte, barrierearmes Wohnen.

23.06.2017 - Straßen bauen, sichern, warten - Berufe mit Zukunft am Tag der Technik

Was hält eine Brücke aus? Wie lange hält eine Autobahn? Und wer kümmert sich darum? Darüber informierten Experten der Straßenbauverwaltung Mecklenburg-Vorpommern am Tag der Technik am 23.06.2017 in der Hochschule Wismar.

Infrastrukturminister Christian Pegel war am Tag der Technik in Wismar zu Besuch und sagte: "Die Verkehrswege sind die Lebensadern des Landes. Deshalb ist es wichtig, sie zu warten und instand zu halten“.

29.05.2017 - Buntes Hochhaus ist fertig

Die Wohnungsgesellschaft Schwerin (WGS) feiert am 29. Mai 2017 mit Mietern und Gästen im 25. Jubiläumsjahr die Fertigstellung der höchsten bewohnten Baustelle Schwerins, den Zehngeschosser in der Rahlstedter Straße 1/2.

23.05.2017 - Mit dem "Calliope mini" wird Programmieren ganz einfach

An der Werner-von-Siemens-Schule in Schwerin können Schülerinnen und Schüler künftig lernen, wie ein Computer programmiert wird. Ein Klassensatz des Lerncomputers wurde am 23. Mai 2017 von Herrn Hubert Ludwig, Geschäftsführer der DVZ GmbH, von Bildungsministerin Birgit Hesse und Digitalisierungsminister Christian Pegel überreicht.  

11.05.2017 - Ausgezeichnet: Moritz Stemmlers Siegerfoto ziert Schülerticket 2017

Aus 104 eingesandten Vorschlägen wählte eine Jury aus Vertretern von Bildungs- und Verkehrsministerium sowie Vertretern der Verkehrsunternehmen drei Motive aus. Am 11. Mai 2017 fand die Preisverleihung im Fürstenzimmer des Schweriner Hauptbahnhofs statt.

05.05.2017 - Minister vor Ort: Christian Pegel in Grimmen

Einen Überblick über die Arbeit des Energieministeriums im Allgemeinen wie auch en détail erhielten die Besucher der Auftaktveranstaltung „Minister vor Ort“ mit Energieminister Christian Pegel am 5. Mai 2017 in Grimmen. Etwa 70 Einwohner aus dem gesamten Landkreis Vorpommern-Rügen waren zum Bürgerforum ins Kulturhaus „Treffpunkt Europas“ gekommen, das Jörg Klingohr moderierte.

29.04.2017 - Windfest in Admannshagen zum Tag der Erneuerbaren Energien

Am 29. April 2017 hat die ENERCON GmbH den Tag der Erneuerbaren Energien gemeinsam mit ihrem Partner Wind-projekt in Admannshagen gefeiert. Es wurden ca. 1000 Besucher begrüßt, die sich zum Thema Windenergie informierten. Auch Energieminister Christian Pegel ließ es sich nicht nehmen, sich über die neuesten Entwicklungen in der Windenergie in M-V zu informieren.  

29.04.2017 - Tag der Erneuerbaren Energien in Rostock

Am 29.04.2017 besuchte Energieminister Christian Pegel im Rostocker IGA-Park das Traditionsschiff.

29.04.2017 - Tag der Erneuerbaren Energien in Stralsund

Energieminister Christian Pegel besuchte am 29. April 2017 die Aktionen zum Tag der Erneuerbaren Energien in Stralsund.

31.03.2017 - Symbolische Schlüsselübergabe in Malchin

Minister Christian Pegel begrüßt die Mieter des Hauses Schulstraße 3-7 in Malchin und übergibt symbolisch den Schlüssel zu ihren sanierten Wohnungen. Mit Mitteln aus dem Programm Stadtumbau Ost wurde das Gebäude von Grund auf überholt, aus 27 Wohnungen wurden dabei 24.

29.03.2017 - „Neue Seidenstraße“ - Zukünftige Handelswege von Asien nach Europa

In Berlin diskutierten am 29.03.2017 rund 300 Gäste die Rolle von Mecklenburg-Vorpommern bei der Ausgestaltung von Handelsrouten zwischen dem asiatisch-pazifischen Raum und der Ostseeregion. Bei der Etablierung einer „Neuen Seidenstraße“ wird das Land seine logistischen Kapazitäten künftig als wichtiges Verteilzentrum einbringen.

20.02.2017 - Hafenministerkonferenz in Lübeck

Angesichts eines erwarteten drastischen Anstiegs der Seegüter-Verkehre zwischen dem Nord- und Ostseeraum mit Nordrhein-Westfalen haben die für Häfen zuständigen norddeutschen Verkehrs- und Wirtschaftsminister mit ihrem nordrhein-westfälischen Amtskollegen Michael Groschek am 20. Februar 2017 in Lübeck eine Allianz zur engeren Zusammenarbeit verabredet.

22.09.2016 - Schlüsselübergabe Autobahnmeisterei Fahrbinde

Im Gewerbegebiet Fahrbinde hat Infrastrukturminister Christian Pegel am 22.09.2016 gemeinsam mit einem Vertreter des Bundes die neue Autobahnmeisterei Fahrbinde (Landkreis Ludwigslust-Parchim) eröffnet. Die Gesamtkosten in Höhe von rund 7,5 Millionen Euro trägt der Bund.

26.11.2015 - Radweg an der L32 zwischen Jatznick und Torgelow freigegeben

Infrastrukturminister Christian Pegel hat am 26. November 2015 die offizielle Verkehrsfreigabe des neuen Radweges entlang der Landstraße L 32 von der Einmündung der B 109 bei Jatznick bis zum südlichen Ortseingang der Stadt Torgelow (Landkreis Vorpommern-Greifswald) vorgenommen.

06.10.2015 - Minister Christian Pegel bei rebus GmbH zur Präsentation neuer Busse

Infrastrukturminister Christian Pegel hat am 6. Oktober 2015 an der Präsentation von sieben neuen Bussen der rebus Regionalbus GmbH in Güstrow im Landkreis Rostock teilgenommen.

17.09.2015 - Schul-Tour der niederländischen Universität Groningen

Vom 16. bis 21. September 2015 macht der Informations- und Erlebnisbus der Universität Groningen Halt an Schulen in Mecklenburg-Vorpommern. Das "fahrende Klassenzimmer" soll in Schülern spielerisch das Interesse für Fragen rund um die Energie, Energieerzeugung und damit verbundene chemische Prozesse wecken. Am 17. September hat Energieminister Christian Pegel den Discovery Truck bei seiner Station in Feldberg besucht.

10.09.2015 - Breitbandausbau im Landkreis Nordwestmecklenburg

Am 10. September 2015 hat Infrastrukturminister Christian Pegel an der Informationsveranstaltung zum Breitbandausbau in Grevesmühlen teilgenommen und einen Vortrag zur Förderkulisse der Landesregierung zum Breitbandausbau in Mecklenburg-Vorpommern gehalten.

10.09.2015 - Energieminister Christian Pegel eröffnet zwei moderne Erdgastankstellen

Zwei Erdgastankstellen hat Energieminister Christian Pegel am 10. September 2015 in Neubrandenburg und Greifswald eröffnet.

08.09.2015 - Solarrallye: Energiestaatssekretärin empfing Teilnehmer in Schwerin

Die Solarrallye fand in diesem Jahr im Rahmen der 12. Internationalen Konferenz für Alternative Mobilität und der Landesklimakonferenz statt. In Schwerin empfing die Staatsekretärin im Energieministerium, Ina-Maria Ulbrich am 8. September 2015 die Teilnehmer der diesjährigen Solarrallye.

04.09.2015 - Touristisches Hinweisschild in Neustrelitz enthüllt

Am 4. September 2015 hat Infrastrukturminister Christian Pegel an der Enthüllung des ersten von sieben neuen touristischen Hinweisschildern des "Landeszentrums für erneuerbare Energien Mecklenburg-Vorpommern teilgenommen.

31.08.2015 - Kommission "Bau und Unterhaltung des Verkehrsnetzes" gestartet

Die Kommission "Bau und Unterhaltung des Verkehrsnetzes" hat am 31. August 2015 ihre Arbeit aufgenommen. Die Verkehrsministerkonferenz der Länder (VMK) hatte im Juli beschlossen, die Kommission unter Leitung von Bundesminister a. D. Prof. Kurt Bodewig einzuberufen.

14.08.2015 - Staatssekretärin übergibt Fördermittelbescheid an die Stadt Demmin

Am 13.08.2015 übergab Ina-Maria Ulbrich, Staatssekretärin im Infrastrukturministerium, einen Zuwendungsbescheid über 225.200 Euro an den 1. Stellvertreter des Bürgermeisters der Hansestadt Demmin Kurt Kunze. Mit den Mitteln wird der Ausbau der Ortsdurchfahrt in Demmin gefördert.

27.07.2015 - Minister Pegel übergibt Förderbescheid in Ueckermünde

Infrastrukturminister Christian Pegel übergab am 27. Juli 2015 einen Zuwendungsbescheid über 242.200 Euro an den Bürgermeister der Stadt Ueckermünde. Die Mittel dienen der Verbesserung der Verkehrsverhältnisse der Gemeinde gemäß der Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen für die Maßnahmen im Bereich des kommunalen Straßenbaus in Mecklenburg-Vorpommern.

13.07.2015 - Minister Pegel lädt zur Teilnahme am Baustellentag

Am 13. Juli 2015 hat sich Infrastrukturminister Christian Pegel im Rahmen eines Thementages Straßenbau über aktuelle Straßenbaumaßnahmen im Land informiert. Unter anderem besichtigte er die Baustelle B 96n.

11.07.2015 - Mehr Rücksicht im Straßenverkehr: Veranstaltung in Peenemünde

An einer Veranstaltung zur Förderung des wechselseitigen Verständnisses und der gegenseitigen Rücksichtnahme im Straßenverkehr hat Infrastrukturminister Christian Pegel am 11. Juli 2015 in Peenemünde auf der Insel Usedom teilgenommen.

24.06.2015 - Minister übergibt Förderbescheid an Rügensche Bäderbahn

Infrastrukturminister Christian Pegel hat am 24. Juni 2015 an die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgemeinschaft Pressnitzbahn mbH - Rügensche Bäderbahn - in Putbus einen Zuwendungsbescheid übergeben. Damit wird die Umgestaltung des Bahnhofsumfeldes Sellin Ost gestaltet.

23.06.2015 - Spatenstich für letzten Abschnitt der A 14 in Mecklenburg-Vorpommern

In einem feierlichen Akt haben Mecklenburg-Vorpommerns Minister für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung, Christian Pegel und der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Enak Ferlemann am 23. Juni 2015 den 1. Spatenstich zum Bau des letzten Abschnittes der A 14 in Mecklenburg-Vorpommern vorgenommen.

18.06.2015 - Hansestadt Rostock erhält Zuwendung für Hafeninformationssystem

Für die Erweiterung und Anpassung des Hafeninformationssystems erhielt die Hansestadt Rostock von Infrastrukturminister Christian Pegel am 18. Juni 2015 einen Zuwendungsbescheid. Minister Pegel hat den Bescheid an den Oberbürgermeister der Hansestadt Rostock, Roland Methling, übergeben.

16.06.2015 - Stadtwerke Grevesmühlen erhalten Zuwendung für Klimaschutzprojekt

Einen Zuwendungsbescheid für die Installation einer Absorptionskältemaschine übergab Energieminister Christian Pegel dem Geschäftsführer der Stadtwerke Grevesmühlen GmbH, Heiner Wilms am 16. Juni 2015.

12.06.2015 - Gustkes Gesundheitswesen ist vorbildlich

Minister Christian Pegel besuchte am 12. Juni 2015 den ersten Gesundheitstag, den das Traditionsunternehmen Gustke Logistik in Rostock veranstaltet hat.

12.06.2015 - Doppelstockzugtaufe auf den Namen "Casper David Friedrich"

Am 12. Juni 2015 tauften Infrastrukturminister Christian Pegel und Dr. Joachim Trettin, Vorsitzender DB Regio Nordost auf dem Greifswalder Bahnhof einen Doppelstock-Steuerwagen auf den Namen "Casper David Friedrich".

24.07.2014 - Sommertour des Energieministers - Mobilität

Der mittelständische kommunale westmecklenburgische Energieversorger WEMAG hat mit der Firma Karabag einen Hersteller von Elektroantrieben und Komponenten übernommen. Der technische Vorstand der WEMAG Thomas Pätzold hat gemeinsam mit dem Mitgeschäftsführer der Karabag Elektroauto GmbH Raymond See in einer Schweriner Werkstatt Energie- und Verkehrsminister Christian Pegel den Umbau eines benzinbetriebenen Serienfahrzeugs zum Elektrofahrzeug erläutert und über weitere Strategien des Unternehmens im Bereich der Elektromobilität informiert.

23.06.2014 - Landesraumentwicklungsprogramm: letzte Veranstaltung in Rostock

Nach Grußworten von Claus Ruhe Madsen, Präsident der IHK zu Rostock, und Roland Methling, Oberbürgermeister der Hansestadt Rostock, hat die Staatssekretärin für Landesentwicklung, Ina-Maria-Ulbrich, in die Inhalte des Landesraumentwicklungsprogramms eingeführt.

23.10.2014 - 31. Deutscher Logistik-Kongress in Berlin

Verkehrsminister Christian Pegel nahm am 31. Deutschen Logistik-Kongress am 23. Oktober 2014 an der Podiumsdiskussion in Berlin teil und hielt die Einstiegsrede.

20.01.2015 - Feierliche Eröffnung des Obotritenrings

In Schwerin nahm Infrastrukturminister Christian Pegel am 20. Januar 2015 an der feierlichen Eröffnung des Obotritenrings teil. Das Infrastrukturministerium hatte die Maßnahme nach der Kommunalen Straßenbau-Richtlinie des Landes Mecklenburg-Vorpommern gefördert.

05.03.2015 - Wendelstein 7-X ist bedeutender Forschungsstandort in MV

Sozialministerin Birgit Hesse und Energieminister Christina Pegel haben am 5. März 2015 gemeinsam das Forschungsprojekt Wendelstein 7-X in Greifswald besucht. Mit dem Wendelstein 7-X werden die Grundlagen für die Energiegewinnung durch Kernfusion erforscht. Die Anlage Wendelstein 7-X wurde als das weltweit größte Fusionsexperiment vom Stellarator-Typ am Standort Greifswald des Max-Planck-Instituts für Plasmaphysik realisiert.

18.03.2015 - Förderbescheidübergabe an Bausenator Matthäus in Rostock

Am 18. März 2015 übergab Minister Pegel drei Zuwendungsbescheide. Mit den Mitteln fördert das Infrastrukturministerium die Errichtung mobilitätsgerechter Bushaltestellen in der Lortzingstraße, in der Blücherstraße und in der Lorenzstraße in Rostock.

08.04.2015 - Minister Pegel besucht geförderte Kita in Malchin

Energieminister Christian Pegel hat am 8. April 2015 die Kindertagesstätte "Sonnenkäfer" in Malchin besucht. Die Integrative Kindertagesstätte des AWO Regionalverbandes Demmin wurde seit dem vergangenen Jahr grundlegend saniert. Das Energieministerium hat den Umbau mit rund 91.000 Euro gefördert.

09.04.2015 - Erster Spatenstich zur Fußgängerunterführung in Karlshagen

Infrastrukturminister Christian Pegel hat am 9. April 2015 am symbolischen Spatenstich zur Instandsetzung der Fußgängerunterführung Karlshagen (Landkreis Vorpommern-Greifswald) im der Zuge der Landesstraße 264 teil genommen. Vom 9. April bis 30. September 2015 wird die Decke der Fußgängerunterführung erneuert. Danach wird die Landstraße wieder zweispurig befahrbar sein. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme in Höhe von rund 240.000 Euro trägt das Land.

28.05.2015 - Verkehrslenkung auf die Insel Usedom: Minister Pegel testet neue Anlage

Erster Test für eine intelligente Verkehrslenkung zur Insel Usedom: Am 28. Mai 2015 hat Infrastrukturminister Christian Pegel die neue Netzbeeinflussungsanlage für die Urlaubs- und Wirtschaftsregion Usedom. Dafür werden erstmals die neu aufgestellten Hinweistafeln in Betrieb genommen.

10.05.2015 - Erster Spatenstich für ÖPNV-Verknüpfungspunkt in Schwaan

Am 10. Juni 2015 hat Infrastrukturminister Christian Pegel zusammen mit dem Bürgermeister der Stadt Schwaan, Mathias Schauer, den 1. Spatenstuck anlässlich des Baus eines ÖPNV-Verknüpfungspunktes in Schwaan (Landkreis Rostock) vorgenommen.

05.06.2015 - Flughafen Rostock-Laage empfängt erste Kreuzfahrtpassagiere

Am 5. Juni 2015 hat die Staatssekretärin im Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung, Ina-Maria Ulbrich am Flughafen Rostock-Laage die ersten Kreuzfahrtpassagiere der Reederei Costa Crociere in Empfang genommen. Die wöchentlichen Charterflüge nach Rostock-Laage wurden von Costa Crociere initiiert, damit internationale Kreuzfahrtgäste der Reederei vom 22. Mai bis zum 28. August 2015 direkt aus Paris, Rom, Mailand und Madrid zu ihrem Schiff nach Rostock reisen können.