Aktuell

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Bereich:  Finanzministerium
  • Zeitraum:   
21.07.2017  | FM  | Finanzministerium

Finanzminister Brodkorb eröffnet Gartentag im Schlosspark Bothmer

Das Programm des diesjährigen Gartentages.

Am kommenden Sonntag veranstalten die Staatlichen Schlösser und Gärten Mecklenburg-Vorpommern erneut einen Gartentag im Schlosspark Bothmer. Mit dabei sind die Musiker der Mecklenburgischen Staatskapelle, die mit ihrer Tour „Bella Italia“ Station im Klützer Winkel machen.

11.07.2017  | FM  | Finanzministerium

Elternentlastung ohne neue Schulden – Regierung beschließt Doppelhaushalt

Der Regierungsentwurf des Haushaltes steht. ©leroy131 - Fotolia.com

Die Landesregierung hat heute ihren Entwurf für den Doppelhaushalt 2018 und 2019 verabschiedet. Er sieht auch in den kommenden beiden Jahren keine Neuverschuldung vor. Steigen sollen die Ausgaben für Investitionen, Kitas, Polizei und Kommunen.

05.07.2017  | FM  | Finanzministerium

Land saniert Klosterkirche Dobbertin zum 800-jährigen Jubiläum

Zum Jubiläum saniert der BBL die Klosterkirche in Dobbertin.

2020 steht das 800-jährige Jubiläum der Klosteranlage in Dobbertin bevor. Bei einem Vor-Ort-Termin sagte der für den Landesbau zuständige Minister Mathias Brodkorb nun eine Sanierung der Klosterkirche zu.

21.06.2017  | FM  | Finanzministerium

Staatliches Museum Schwerin erwirbt Dejeuner aus Mitgift der Großfürstin

Iwar Wenfeldt Buch, Goldenes Dejeuner aus der Mitgift der Großfürstin Helena Pawlowna von Russland, St. Petersburg, 1799, Staatliches Museum Schwerin, Foto Bröcker

Das Dejeuner, ein aus hochkarätigem Gold gefertigtes dreizehnteiliges Frühstücksservice, gehört zu den Kostbarkeiten des Brautschatzes der russischen Großfürstin Helena Pawlowna. Dank der großzügigen Unterstützung durch die Ernst von Siemens Kunststiftung, die Kulturstiftung der Länder und die Ostdeutsche Sparkassenstiftung gemeinsam mit der Stiftung der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin konnte das Land Mecklenburg-Vorpommern dieses herausragende Kunstwerk nun erwerben.

08.06.2017  | FM  | Finanzministerium

Durchbruch bei Gesprächen zur Besoldungsanpassung

Finanzministerium und Gewerkschaften konnten sich einigen © Edyta Pawlowska - Fotolia.com

In ihrer heutigen Gesprächsrunde zur Besoldungsanpassung der Landes- und Kommunalbeamten konnten das Finanzministerium und die Vertreter der Gewerkschaften eine sachgerechte Verständigung erzielen.

02.06.2017  | FM  | Finanzministerium

Kleines Fest für große Königin – Luisen-Gedenkstätte feierlich wiedereröffnet

Der Luisentempel in Hohenzieritz.

Die Luisen-Gedenkstätte auf Schloss Hohenzieritz ist heute feierlich wiedereröffnet worden. Zahlreiche Besucher kamen, um einen ersten Blick in die neugestaltete Gedenkstätte zu werfen.

26.05.2017  | FM  | Finanzministerium

Schloss Hohenzieritz vor der Wiedereröffnung – Ein Fest für Luise

Schloss Hohenzieritz

Am Sonnabend vor Pfingsten ist es so weit: Die Luisen-Gedenkstätte im Schloss Hohenzieritz wird wiedereröffnet. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein Festtag ganz im Zeichen der preußischen Königin Luise, die hier 1910 im Alter von nur 34 Jahren verstarb.

18.05.2017  | FM  | Finanzministerium

Übertragung der Tarifergebnisse: Brodkorb will Gespräche rasch fortsetzen

Finanzminister Mathias Brodkorb kündigt an, die Gespräche mit den Gewerkschaften zur Übertragung des Tarifergebnisses auf die Beamtinnen und Beamten schnellstmöglich fortsetzen zu wollen. Auf Antrag der Fraktion „Die Linke“ hatte sich gestern der Landtag mit dem Thema befasst.

16.05.2017  | FM  | Finanzministerium

Mai-Steuerschätzung bringt Plus

Land und Kommunen können mit steigenden Steuereinnahmen rechnen. ©DOC RABE Media - Fotolia

Finanzminister Mathias Brodkorb hat heute dem Kabinett die Auswirkungen der aktuellen Prognose der Steuerschätzer für Mecklenburg-Vorpommern vorgelegt. Land und Kommunen können mit einem Steuerplus von 1,5 bis 1,7 Prozent rechnen.

12.05.2017  | FM  | Finanzministerium

Kommunale Landesverbände und Landesregierung einigen sich auf Eckpunkte zur Reform des FAG

Die kommunalen Ladnesverbände einigten sich mit Vertretern der Landesregierung auf Eckpunkte einer FAG-Reform. © Edyta Pawlowska - Fotolia.com

Auf dem Weg zur Reform des kommunalen Finanzausgleichs ist ein Durchbruch erzielt worden. Der FAG-Beirat einigte sich gestern in einer Sitzung bis in die späten Abendstunden hinein einstimmig auf eine Umsetzung der Reform in zwei Stufen.


Haushaltspläne

Haushaltspläne für 2016/2017

Haushaltsplan


Steuerportal

Elektronische Steuererklärung und Informationen der Finanzämter

Steuerportal Mecklenburg-Vorpommern

Schlösser und
Gärten MV

Entdecken Sie Schlösser & Herrenhäuser, Gärten & Parks

Schlösser und Gärten