Oberer Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Land Mecklenburg-Vorpommern neu bestellt

Innenstaatssekretär Thomas Lenz: Transparenz am Immobilienmarkt wird gewährleistet

Nr.22  | 24.02.2017  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Heute hat das Ministerium für Inneres und Europa in Schwerin 13 Mitglieder des Oberen Gutachterausschusses für Grundstückswerte im Land Mecklenburg-Vorpommern neu bestellt. Der Obere Gutachterausschuss wird für fünf Jahre berufen und ist ein unabhängiges Expertengremium aus freiberuflichen Gutachtern sowie Fachleuten für die Immobilienbewertung aus der öffentlichen Verwaltung. Gemeinsam mit den Gutachterausschüssen für Grundstückswerte in den Landkreisen und kreisfreien Städten sorgt der Obere Gutachterausschuss für eine umfassende Grundstücksmarkttransparenz im Land. 

„Das breite Spektrum der Mitglieder im Oberen Gutachterausschuss sichert auch eine hohe Fachkompetenz dieses Gremiums“, betonte der Staatssekretär im Ministerium für Inneres und Europa Thomas Lenz in seinem Grußwort. Das Gremium arbeitet selbständig, unabhängig und nicht weisungsgebunden, dadurch gewährleistet es Transparenz am Grundstücksmarkt und gibt z.B. in seinen Berichten als Service für den Bürger objektive Maßstäbe für Grundstückswerte an.“ 

Die wichtigsten Aufgaben des Oberen Gutachterausschusses sind die Erstellung überregionaler Auswertungen und Analysen des Grundstücksmarktgeschehens, die Vereinheitlichung der Bodenrichtwertermittlung sowie die Erstattung von Obergutachten hauptsächlich für die Gerichte. Die Arbeitsergebnisse des Gremiums werden in der Finanzverwaltung benötigt und kommen auch den anderen Nutzern der amtlichen Wertermittlung wie z.B. Grundstückssachverständigen, Banken, Immobilienmaklern, Stadtplanern und Immobilienverwaltungen zu Gute. Außerdem fließen sie ein in einen Landesgrundstücksmarktbericht, der seit 2012 jährlich herausgegeben wird. 

Im Oberen Gutachterausschuss sind öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für die Bewertung land- und forstwirtschaftlicher Flächen, Bausachverständige aus der Finanzverwaltung, vorsitzende Mitglieder örtlicher Gutachterausschüsse und Immobilienmakler vertreten. Zum Vorsitzenden Mitglied des Oberen Gutachterausschusses wurde Herr Jörg Schaffer, Abteilungsleiter im Landesamt für innere Verwaltung, bestellt. 

Weitere Informationen zum Oberen Gutachterausschuss unter

http://www.laiv-mv.de/Geoinformation/Wertermittlung/Oberer-Gutachterausschuss-(OGAA)/