Justizministerin Kuder gratuliert zum 25. Jahrestag der Rechtsanwaltskammer M-V

Anlässlich des Jubiläums betonte Justizministerin Uta-Maria Kuder (CDU): "Nach der Wiedergründung haben Sie sich als kritischer Partner der Justiz etabliert"

Nr.5/16  | 26.01.2016  | JM  | Justizministerium

„Die Rechtsanwaltskammer feiert 25 Jahre freie und unabhängige Selbstverwaltung. Das heißt auch, dass sich die Kammer seit 25 Jahren für eine freie und unabhängige Anwaltschaft und den garantierten Rechtsschutz der Menschen einsetzt. Ich gratuliere im Namen der Landesregierung zum Jubiläum“, sagte Justizministerin Kuder. Die Rechtsanwaltskammer hatte am Wochenende in Rostock ihren Jahrestag gefeiert.

„Heute vertritt die Rechtsanwaltskammer die Interessen von rund 1.600 Mitgliedern im ganzen Land. Die Kammer nimmt den Rechtsanwälten den Diensteid abund wacht als Kontrollorgan, dass die Berufsregeln eingehalten werden. Mit Fortbildungsangeboten wird die Qualität der Arbeit der Rechtsanwälte gesichert. Die Kammer kümmert sich auch um die Altersvorsorge für Anwälte. Ein Rundumpaket zugunsten der rechtssuchenden Menschen. Die Kammer unterstützt zudem bei Gesetzesvorhaben, fertigt Gutachten und Stellungnahmen an. Dabei hat sie sich als kritischer Partner der Justiz etabliert und stets in die Diskussionen eingebracht. In den vergangenen 25 Jahren hat die Kammer ihre wichtigen Aufgaben für eine funktionierende Justiz in unserem Land in eigener Verantwortung und Selbstverwaltungüberzeugend wahrgenommen“, so Ministerin Kuder.

Broschüre - Das Betreuungsrecht

Ausführliche Informationen zur Vorsorgevollmacht

weitere Informationen

Psychosoziale Prozessbegleitung

bei Gewalt gegen Kinder und Jugendliche

weitere Informationen

Portal Straffälligenarbeit

Justizvollzugsanstalten / Bildungsstätte / LaStar

zum Portal