Minister Dr. Backhaus warnt vor steigender Waldbrandgefahr in M-V

Nr.180/17  | 26.05.2017  | LM  | Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

Durch die wieder einsetzende frühsommerliche Witterung steigt auch die Waldbrandgefahr in Mecklenburg-Vorpommern an. Im mittleren und östlichen Landesteil ist die Waldbrandgefahr am höchsten. Dort wurden für das bevorstehende Wochenende die Waldbrandwarnstufen 3 und 4 ausgerufen (mittlere und hohe Waldbrandgefahr). Für den westlichen Landesteil wurden für Sonnabend, den 27. Mai, die Warnstufen 2 (geringe Gefahr) und 3 ausgerufen.

Mit Blick auf das bevorstehende Wochenende macht der Minister für Landwirtschaft und Umwelt, Dr. Till Backhaus, auf die wichtigsten Verhaltensmaßnahmen aufmerksam, um einen Waldbrand gar nicht erst entstehen zu lassen.

„Ich bitte die Bürger und Gäste unseres Landes, alles zu unterlassen, was zu einem Brand in der Wald- und Feldflur führen könnte. Beachten Sie bitte folgende Hinweise“, appelliert der Minister Dr. Backhaus:

 

  1. Rauchen Sie nicht im Wald und in der Feldflur!
  2. Werfen Sie keine Zigarettenreste aus dem Auto! Benutzen Sie Ihren Bordaschenbecher!
  3. Verzichten Sie auf etwaig geplante Lagerfeuer und Grillabende in Waldnähe! Falls dies unvermeidbar ist, nutzen Sie für Lagerfeuer und Grillabende nur ausgewiesene Grill- und Lagerfeuerplätze, auf denen Sie einen ausreichenden Brandschutz sichern können. Halten Sie dabei einen Mindestabstand zum Wald von 50 Metern ein!
  4. Parken Sie nur auf ausgewiesenen Waldparkplätzen! Ermöglichen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit den Lösch- und Rettungskräften eine rasche und ungehinderte Zufahrt zum Brandherd, indem Sie die Waldwege freihalten!
  5. Melden Sie alle Brände unverzüglich der Feuerwehr (Notruf 112) oder der Polizei (Notruf 110)!Weitere Informationen zur Waldbrandgefahr und allgemeine Hinweise zum Waldbrandschutz in Mecklenburg-Vorpommern gibt es unter http://www.wald-mv.de/Forstbehoerde/Waldbrandschutz/

 

CO2-neutraler Urlaub in M-V

Aktie auf liegt auf grüner Wiese (Externer Link: Werden Sie Waldaktionär! ) Details anzeigen

Waldaktien

Freiwilliger Emissionsmarkt

Fotografie Moor und Logo von MoorFutures (Externer Link: MoorFutures - Ihre Investition in Klimaschutz) Details anzeigen

MoorFutures