Umwelt

Zwei Mädchen auf einer Wiese mit Löwenzahn © Pressefoto Angelika Lindenbeck Details anzeigen

Auch nachkommende Generationen haben das Recht auf eine intakte Umwelt

Zwei Mädchen auf einer Wiese mit Löwenzahn © Pressefoto Angelika Lindenbeck

Auch nachkommende Generationen haben das Recht auf eine intakte Umwelt

Mecklenburg-Vorpommern ist über seine Grenzen hinaus für seinen großen Gewässerreichtum, für die einmalige Ostseeküste, für die verschiedenen von der Eiszeit geprägten Landschaftselemente und für die Vielzahl von Mooren bekannt. Die Natur ist ein Wesenskern des Bundeslandes und damit wesentlicher Grund für die große Beliebtheit bei Gästen wie auch Einheimischen. Kein anderes Bundesland hat mehr Fläche unter Schutz gestellt als Mecklenburg-Vorpommern. Den Zustand der Natur, des Wassers und des Bodens zu erhalten beziehungsweise zu verbessern gehört zu den Hauptaufgaben des Ministeriums.

 

 

Weiterführende Informationen