Terminhinweis: Internationale Fachkonferenz für Familienbildung am 23./ 24.2. in Neubrandenburg

Nr.31  | 21.02.2017  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Am kommenden Donnerstag und Freitag findet unter dem Titel „Family at its best!?“ Familienbildung zwischen Praxis und Wissenschaft eine Fachkonferenz mit nationalen und internationalen Referentinnen und Referenten an der Hochschule Neubrandenburg statt.

Der zentrale Ort des Aufwachsens und die wichtigste Erziehungs- und Sozialisationsinstanz ist die Familie - und die wird zunehmend vielschichtiger und diverser. Familienbildung stärkt elterliche Erziehungskompetenzen, unterstützt Familien bei der Bewältigung ihres komplexen Familienalltags und schafft positive Rahmenbedingungen für Familien.

Zu der gemeinsam vom Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung und der Fachstelle „Alles Familie - Familie ist alles“ der Hochschule Neubrandenburg organisierten Veranstaltung werden über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet. Dabei sollen unterschiedliche Themen der Familienbildung sowie empirisch gewonnene Ergebnisse und Anforderungen der Familienbildung vorgestellt und diskutiert werden.

Die Referentinnen und Referenten aus u.a. Belgien, Finnland und Schweden zeigen die unterschiedlichen Ansätze der Familienbildung in Europa. Diskutiert wird, ob diese auf andere Länder übertragbar sind.

Die zahlreichen Workshop-Angebote und der Markt der Möglichkeiten liefern eine Plattform sowohl für in der Praxis als auch in der Wissenschaft Tätige und anderen Aktive der Familienbildung.

Die Konferenz startet mit Grußworten der Sozialministerin Stefanie Drese und dem Rektor der Hochschule Neubrandenburg, Professor Dr. Teuscher, am Donnerstag, den

23. Februar, um 10.00 Uhr,

in der Hochschule Neubrandenburg,

Brodaer Str. 2,

17033 Neubrandenburg.

 

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich zur Eröffnung sowie zu den verschiedenen Vorträgen eingeladen. Um Anmeldung unter pressestelle@sm.mv-regierung.de oder 0385-5889003 wird gebeten.

Zum kompletten Programm:  http://service.mvnet.de/_php/download.php?datei_id=1581893