Sommertour: Ministerin Drese macht Station in Ludwigslust-Parchim

Sommertour: Am 31.07. ist Ministerin Drese im Landkreis Ludwigslust-Parchim zu Gast. (Foto: fotolia.com/ javier brosch) Details anzeigen
Sommertour: Am 31.07. ist Ministerin Drese im Landkreis Ludwigslust-Parchim zu Gast. (Foto: fotolia.com/ javier brosch)
Sommertour: Am 31.07. ist Ministerin Drese im Landkreis Ludwigslust-Parchim zu Gast. (Foto: fotolia.com/ javier brosch)
Sommertour: Am 31.07. ist Ministerin Drese im Landkreis Ludwigslust-Parchim zu Gast. (Foto: fotolia.com/ javier brosch)
Nr.157  | 28.07.2017  | SM  | Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung

Am kommenden Montag (31. Juli) setzt Sozialministerin Stefanie Drese ihre Sommertour durch alle Landkreise und kreisfreien Städte im Kreis Ludwigslust-Parchim fort. 

Zunächst stehen zwei Kita-Besuche in Hagenow auf dem Programm. In den Kitas „Matroschka“ und „Kleine Nordlichter“ wird die Ministerin einen Rundgang in Begleitung des Bürgermeisters der Stadt Hagenow, Thomas Möller, machen und mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Einrichtung das Gespräch suchen.

Im Anschluss besucht Ministerin Drese das Diakoniewerk „Neues Ufer“ in Rampe und informiert sich bei einem Rundgang über das Unternehmen. Zudem wird Drese mit dem Werkstattrat der Ramper Werkstätten für Menschen mit Behinderung ein Gespräch führen.

Am späteren Nachmittag macht Ministerin Drese Station in der Kita „Uns Lütten“ in Crivitz. Dem Rundgang durch die Einrichtung wird ein Gespräch mit Bürgermeisterin Britta Brusch-Gamm und der Kita-Leitung folgen.

„Mir ist es sehr wichtig, direkt mit den Menschen in Kontakt zu treten und mich vor Ort über Einrichtungen, Vereine, Initiativen und Projekte aus den Bereichen Soziales, Familie, Integration und Pflege zu informieren“, verdeutlicht Ministerin Drese das Anliegen ihrer Sommertour durch die Landkreise und kreisfreien Städte.

Am 2. August setzt Sozialministerin Drese ihre Sommertour im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte fort.

Terminhinweise für die Medien:

  • 31.07.2017, 09.00 – 10.30 Uhr: Kita „Matroschka“, Möllner Straße 18-20, Hagenow. Möglichkeit zur Teilnahme am Rundgang und für einen Fototermin gegen 09.00 Uhr. 
  • 31.07.2017, 10.45 – 12.15 Uhr: Kita „Kleine Nordlichter“, Am Prahmer Berg 22, Hagenow. Möglichkeit zur Teilnahme am Rundgang und für einen Fototermin gegen 10.45 Uhr.
  • 31.07.2017, 14.30 – 16.00 Uhr: Diakoniewerk Neues Ufer gGmbH, Retgendorfer Str. 4, Leezen, OT Rampe. Möglichkeit zur Teilnahme am Rundgang und für einen Fototermin gegen 14.30 Uhr.
  • 31.07.2017, 16.30 – 17.30 Uhr: Kita „Uns Lütten“, Straße der Freundschaft 39, Crivitz. Möglichkeit zur Teilnahme am Rundgang und für einen Fototermin gegen 16.30 Uhr.

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen. Um Anmeldung unter pressestelle@sm.mv-regierung.de oder 0385-5889003 wird gebeten.