Fachkonferenz für Familienbildung 2017

„Family at its best!?“ Familienbildung zwischen Praxis und Wissenschaft

Familienbildung Fachkongress Neubrandenburg 2017 Details anzeigen

Laden Sie hier das Programm herunter.

Familienbildung Fachkongress Neubrandenburg 2017

Laden Sie hier das Programm herunter.

Der zentrale Ort des Aufwachsens und die wichtigste Erziehungs- und Sozialisationsinstanz ist die Familie - und die wird zunehmend vielschichtiger und diverser. Familienbildung stärkt elterliche Erziehungskompetenzen, unterstützt Familien bei der Bewältigung ihres komplexen Familienalltags und schafft positive Rahmenbedingungen für Familien.

- am 23. und 24. Februar 2017 in der Hochschule Neubrandenburg -

Die Fachstelle AlFa – „Alles Familie- Familie ist alles“ der Hochschule Neubrandenburg in Kooperation mit dem Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung Mecklenburg-Vorpommern – lädt dazu ein, unterschiedliche Themen der Familienbildung sowie empirisch gewonnene Ergebnisse und Anforderungen der Familienbildung zu diskutieren.

Die Referentinnen und Referenten aus u.a. Belgien, Finnland und Schweden zeigen die unterschiedlichen Ansätze der Familienbildung in Europa. Diskutiert wird, ob diese auf andere Länder übertragbar sind.

Die zahlreichen Workshopangebote und der Markt der Möglichkeiten liefern eine Plattform sowohl für in der Praxis als auch in der Wissenschaft Tätige und anderen Aktive der Familienbildung.

Für einen runden Ausklang des ersten Tages sind die Gäste herzlich eingeladen, den Film „Eltern“ (2013) in der Kinokirche ‚Latücht‘ zu sehen. Etwas zu Essen gibt es natürlich auch.

Die Kongresssprache ist deutsch. Die internationalen Vorträge werden in Englisch gehalten und ins Deutsche übersetzt. Die Präsentationen werden in Englisch und Deutsch erscheinen.

Der Teilnahmebeitrag für die Tagung ist 65,- EUR (für beide Tage) inkl. Pausenversorgung und Mittagsessen. Für die Abendveranstaltung beläuft er sich auf 10,- EUR (maximale Teilnehmerzahl 60) inkl. Abendessen und Filmvorführung.

Bitte melden Sie sich bis zum 31.01.2017 über folgende Website an:

http://www.hs-nb.de/fachkonferenz/family-at-its-best

Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Tagungsprogramm, Tagungskonzept und Übernachtungsmöglichkeiten.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Zorn (Tel. 0395 5693-5709, E-Mail zorn@hs-nb.de).

Publikationen und Dokumente

Sonstiges

Fachtagung Familienbildung 2017 Programm

„Family at its best!?“
Familienbildung zwischen Praxis und Wissenschaft (FT-FB)
 
Ort:     Hochschule Neubrandenburg
17033 Neubrandenburg, Brodaer Straße 2
 
Termin:     Do./Fr. 23./24.02.2017

Anmeldeschluss: 31.01.2017