Familie

Vom Wunsch nach dem ersten Kind bis hin zur Unterstützung im Alter erleben Familien zahlreiche Lebensphasen mit immer neuen Herausforderungen. Mit einer nachhaltigen Familienpolitik, die an den unterschiedlichen Bedürfnissen von Familien orientiert ist, sorgt das Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Familie für ein stabiles, verlässliches Gerüst.

Das Internet-Portal "Familienbotschaft-MV" informiert rund um das Thema Familie in Mecklenburg-Vorpommern. Sie enthält Informationen zu Angeboten der Lokalen Bündnisse für Familie, der Familienzentren, der Familienbildungseinrichtungen, der Familienferienstätten, Mehrgenerationenhäuser und Einrichtungen der Seniorenarbeit sowie zu Beratungsdiensten.

Gleichzeitig wendet sich die Landesregierung gegen jede Form von Diskriminierung und Ausgrenzung, sei es aufgrund von Alter, Geschlecht, Behinderung, Herkunft, Religion oder sexueller Orientierung. Die Anliegen des Landesverbandes der Lesben und Schwulen in Mecklenburg-Vorpommern "Gaymeinsam" e.V. werden ideell und finanziell unterstützt, um Diskriminierungen gegen Lesben und Schwule entgegen zu wirken sowie Akzeptanz und Toleranz für gleichgeschlechtliche Lebensweisen zu fördern.