Dahlemann: Betriebsräte leisten eine wichtige, nicht immer einfache Arbeit

Nr.129/2017  | 19.06.2017  | STK  | Staatskanzlei

Auf einem Betriebsräteforum für die Region Vorpommern Greifswald in der Firma MAT Foundries Europe in Ueckermünde hat der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann die Bedeutung von Betriebsräten hervorgehoben: „Den Betriebsräten in den Unternehmen kommt eine große Verantwortung zu. Sie wachen über die Einhaltung geltender Gesetze, Tarif- und Betriebsvereinbarungen und wirken an innerbetrieblichen Maßnahmen mit. Sie sind auch Verhandlungspartner des Arbeitgebers und tragen die Interessenskonflikte zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern in möglichst vertrauensvoller Zusammenarbeit aus und sorgen so mit für ein anständiges Betriebsklima. Betriebsräte sind Ausdruck der Mitbestimmung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Unternehmen. Sie leisten eine wichtige, nicht immer einfache Arbeit.“

Der Parlamentarische Staatssekretär bekräftigte seine Auffassung, dass es im Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte wichtig ist, attraktive Bedingungen zu bieten, damit sich junge Familien für Mecklenburg-Vorpommern entscheiden. „Viele Unternehmen haben dies seit langem verstanden, auch hier bei uns in Vorpommern. Dazu gehört, für gute Arbeit auch gute Löhne zu zahlen, eine immer besser werdende Vereinbarkeit von Beruf und Familie, qualitativ hochwertige Kitas und Schulen und interessante Freizeitangebote.“