Kinder- und Jugendreisen

Hochseilgarten in Neukloster, Mecklenburgische Ostseeküste Details anzeigen

Kinder im Hochseilgarten in Neukloster

Hochseilgarten in Neukloster, Mecklenburgische Ostseeküste

Kinder im Hochseilgarten in Neukloster

Mecklenburg-Vorpommern ist ein attraktives Reiseziel für Kinder und Jugendliche - ob sie mit der Klasse, in der Clique oder allein reisen. Wer nicht in einer Jugendherberge übernachten möchte, kann es sich auch in einem Jugendhotel oder Hostels bequem machen. Über 100 Kinder- und Jugendübernachtungsstätten, darunter Schullandheime und Jugendherbergen, bieten Übernachtungsmöglichkeiten im Nordosten an. Im vergangenen Jahr 2014 wurden darin fast 868.000 Übernachtungen registriert. Selbstverständlich haben auch junge Gäste einen Anspruch auf Qualität bei Unterkunft, Verpflegung und Programm. Damit die Qualität auch den Erwartungen und Anforderungen entspricht, hat Mecklenburg-Vorpommern als erstes Bundesland bereits 2003 ein Qualitätsmanagementsystem für Jugendreisen entwickelt. Seitdem werden jugendgerechte Angebote nach dem Sternesystem der Hotels klassifiziert, wobei unter anderem Unterkunft, Verpflegung und Programm bewertet werden. Bisher wurden 92 Jugendherbergen, Schullandheime, Jugendhotels und Hostels im Nordosten durch das "Qualitätsmanagement Jugendreisen Deutschland" (QMJ) auf ihre Qualitätsstandards überprüft und zertifiziert.

Hoch im Kurs stehen bei jungen Gästen Rangertour im Nationalpark, Exkursion in der Stadt, Radtouren, (Nacht-)Wanderungen, Kanufahrten und Touren im Kletterwald. Unter dem Motto "Auf nach Meck-Pomm"  bietet der Landestourismusverband mehr als 130 Angebote für Schul-und Jugendreisen an.

Speziell für Klassen und Gruppen entwickelte Themenreisen wecken Neugier, entfachen Forscherdrang, vermitteln Wissen und laden ein zum "Lernen am anderen Ort". Über 300 Anbieter kümmern sich in Meck-Pomm speziell um junge Gäste und haben unter dem Motto "Lernen durch Erleben" zahlreiche Angebote für Klassenfahrten zu bieten. Der aktuelle Katalog mit Angeboten zu Klassen- und Jugendreisen 2016 / 2017 bietet mehr als Mehr als 80 Übernachtungs- und Programmangebote.

Reicht noch nicht? Gesucht werden Inspirationen für spannende Events, rasante Erlebnis-Möglichkeiten und abwechslungsreiche (Kurz-)Urlaube – dann herzlich Willkommen bei MVnow//. Hier erscheinen Beiträge über alles, was junge Menschen in Mecklenburg-Vorpommern erleben und entdecken können.

Kontakt

Hausanschrift
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern
Abteilung 2
Referat 240 - Tourismus
Johannes-Stelling-Straße 14
19053 Schwerin
Referatsleiter
Gerd Lange
Telefon: 0385-588 5240
Telefax: 0385-588 5022