Aktuelle Meldungen

Neues Sonderpostwertzeichen "Schloss Ludwigslust" vorgestellt

Sonderbriefmarke Schloss LudwigslustNr. 005-15-22.01.2015-

Das freut nicht nur Philatelisten: Das Bundesministerium der Finanzen hat heute in Ludwigslust das neue Sonderpostwertzeichen "Schloss Ludwigslust" offiziell vorgestellt. Die 80-Cent-Briefmarke ist Teil der Sonderpostwertzeichen-Serie "Burgen und Schlösser" und zeigt eine Vorderansicht des Ludwigsluster Schlosses. Die neue Briefmarke ist als Porto für Postkarten und Standardbriefe international einsetzbar. ganze Meldung lesen

Land legt erstes umfassendes Programm für Seiteneinsteiger im Schuldienst auf
Minister Brodkorb: Land investiert 550.000 Euro pro Jahr zusätzlich in Unterrichtsqualität

Foto: ShutterstockNr. 004-15-14.01.2015-

In Mecklenburg-Vorpommern erhalten ca. 170 Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteiger im Schuldienst eine grundlegende pädagogische Qualifizierung. Das Land startet im Schuljahr 2014/2015 erstmals ein umfassendes Seiteneinsteigerprogramm. Lehrkräfte ohne Lehrbefähigung vertiefen berufsbegleitend ihre Kenntnisse, wie sie Schülerinnen und Schülern den Unterrichtsstoff besser vermitteln und Unterricht besser gestalten. ganze Meldung lesen

Winterakademie 2015: Lehrerinnen und Lehrer lernen in den Winterferien
Minister Brodkorb: Winterakademie ist feste Größe des Fortbildungsangebotes geworden

Foto: ShutterstockNr. 003-15-12.01.2015-

Rollentausch in den Winterferien: Vom 2. bis 4. Februar 2015 können Lehrerinnen und Lehrer "wieder die Schulbank drücken". Das Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern (IQ M‑V) lädt auch in diesem Jahr zu einer Winterakademie ein. ganze Meldung lesen

EU-Förderung: 3,5 Mio. Euro für praxisnahe Forschung an Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen
Minister Brodkorb: Ziel ist, hochwertige Arbeitsplätze in Wirtschaft und Wissenschaft zu schaffen

Forschung an der Hochschule NeubrandenburgNr. 002-15-02.01.2015-

Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur hat im Jahr 2014 an den Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern über 3,5 Mio. Euro aus EU-Strukturfondsmitteln für 19 Projekte zur Verfügung gestellt. Die Mittel stammen aus dem Europäischen Sozialfonds. ganze Meldung lesen

Von den Dänen lernen: Besuch im Moesgaard Museum in Aarhus
Staatssekretär Schröder: Dänisches Museum für Archäologie und Ethnologie ist ein Beispiel, wie zwei wissenschaftliche Institutionen voneinander profitieren

Nr. 001-15-30.12.2014-

Der Staatssekretär im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Sebastian Schröder, besucht am Rande einer Privatreise nach Dänemark das neue Moesgaard Museum in Aarhus (Jütland). Am Freitag, den 2. Januar 2015, trifft der Staatssekretär die Leiterin der Ausstellungsabteilung, Pauline Asingh. ganze Meldung lesen

weitere Meldungen unseres Hauses

Im Blickpunkt

Land legt Theaterträgern in den östlichen Landesteilen Angebot vor
Weiterentwicklung der Theater- und Orchesterstrukturen

Die Landesregierung hat den Trägern der Theater und Orchester in den östlichen Landesteilen ein neues Angebot für die Weiterentwicklung der Theater- und Orchesterstrukturen gemacht. Das Angebot sieht die Fusion des Theaters Vorpommern und der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz zu einem "Staatstheater Nordost" vor, ohne dass es zu betriebsbedingten Kündigungen kommt. Träger und Landesregierung hatten am Freitag, den 12. Dezember 2014, bei einem Treffen in der Staatskanzlei verhandelt. Das Angebot steht zur Einsicht bereit.

mehr erfahren zu diesem Thema

Ausschreibung der Künstlerstipendien 2015
Stipendien sind eine besondere Form der Künstlerförderung

Das Land Mecklenburg-Vorpommern vergibt im kommenden Jahr wieder Aufenthalts-, Arbeits- und Reisestipendien in den Bereichen Bildende Kunst/Fotografie, Darstellende Kunst/Tanzperformance, Musik/Komposition, Literatur und spartenübergreifende Vorhaben. Bewerbungen müssen bis zum 15. Januar 2015 im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur in Schwerin eingegangen sein.

mehr erfahren zu diesem Thema

Staatssekretär Schröder wirbt für Metropolregion Stettin
25. Tagung der Deutsch-Polnischen Regierungskommission in Dresden

Mecklenburg-Vorpommern will die deutsch-polnische Zusammenarbeit weiter vertiefen. Der Staatssekretär im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Sebastian Schröder, nahm am 13. November 2014 an der 25. Tagung der Deutsch-Polnischen Regierungskommission in Dresden teil und berichtete über die Arbeit des Deutsch-Polnischen Ausschusses für Bildungszusammenarbeit.

mehr erfahren zu diesem Thema

Friedrich-Lisch-Denkmalpreis 2014 verliehen
Rückblick auf die landesweite Festveranstaltung am Tag des offenen Denkmals

Kulturminister Mathias Brodkorb hat am Sonntag, dem 14. September 2014, im Regionalmuseum Neubrandenburg - Franziskanerkloster/St. Johannis Kirche die Denkmalpreise des Landes verliehen. Bei der landesweiten Festveranstaltung am "Tag des offenen Denkmals" zeichnete Minister Brodkorb die Preisträgerinnen und Preisträger des Friedrich-Lisch-Denkmalpreises und des Denk Mal!-Preises für Kinder und Jugendliche aus.

mehr erfahren zu diesem Thema

Bundesweite Lehrerwerbekampagne gestartet
Freie Stellen für Lehrerinnen und Lehrer in MV

Es gibt gute Gründe, als Lehrerin oder Lehrer in Mecklenburg-Vorpommern zu arbeiten. Zum einen gehen bei uns in den nächsten Jahren viele Kolleginnen und Kollegen in den Ruhestand. Zum anderen hat das Land zahlreiche neue Stellen geschaffen, um die Qualität des Unterrichts zu verbessern. Mit einer bundesweiten Lehrerwerbekampagne macht das Land auf das Angebot an freien Stellen aufmerksam. "Wir zeigen, dass sich ab dem Schuljahr 2014/2015 vieles an unseren Schulen verändern wird", sagte Bildungsminister Mathias Brodkorb.

mehr erfahren zu diesem Thema