Aktuelle Meldungen

Kabinett billigt Soforthilfe für Theater Vorpommern
Minister Brodkorb: Wer sich kooperativ an der Weiterentwicklung der Strukturen beteiligt, kann Soforthilfen erhalten

Foto: ShutterstockNr. 167-14-16.12.2014-

Die Theater Vorpommern GmbH erhält eine Auszahlung in Höhe von max. 300.000 Euro, um die Existenz des Betriebes zu sichern. Zuwendungsempfängerin ist die Hansestadt Stralsund. Das Kabinett hat heute in seiner Sitzung einer Auszahlung der entsprechenden Hilfe zugstimmt. ganze Meldung lesen

Ausschreibung der Künstlerstipendien 2015 veröffentlicht
Minister Brodkorb: Stipendien sind eine besondere Form der Künstlerförderung

Foto: zb-RegioNr. 166-14-15.12.2014-

Ein Aufenthalt im Künstlerhaus Lukas in Ahrenshoop, in Schloss Wiepersdorf in Brandenburg oder in der Villa Massimo in Rom? Das Land Mecklenburg-Vorpommern vergibt im kommenden Jahr wieder Aufenthalts-, Arbeits- und Reisestipendien in den Bereichen Bildende Kunst/Fotografie, Darstellende Kunst/Tanzperformance, Musik/Komposition, Literatur und spartenübergreifende Vorhaben. Bewerbungen müssen bis zum 15. Januar 2015 im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur in Schwerin eingegangen sein. ganze Meldung lesen

Die Kunstankäufe des Landes Mecklenburg-Vorpommern Banner für http://www.museum-schwerin.de/austellungen/ausstellungen-2014/land-in-sicht/

Über 500 Anmeldungen für den Schulkongress 2014
Studie des neuseeländischen Bildungsforschers John Hattie steht im Mittelpunkt

Foto: ShutterstockNr. 165-14-12.12.2014-

Großes Interesse am Schulkongress 2014: 530 Lehrer, Schulleiter, Vertreter von Gewerkschaften und Verbänden kommen am Sonnabend, den 13. Dezember 2014, bei dieser Veranstaltung an der Universität Rostock zusammen. Beim Schulkongress stehen die Forschungsergebnisse des neuseeländischen Bildungsforschers John Hattie im Mittelpunkt. ganze Meldung lesen

Hochschulfinanzen: Abschlagszahlung aus BaföG-Mitteln für das Jahr 2015

Foto: ShutterstockNr. 164-14-12.12.2014-

Noch vor Jahresende hat sich die Koalition aus SPD und CDU auf eine Abschlagszahlung aus den ab 2015 zur Verfügung stehenden BaföG-Mitteln für die Hochschulen verständigt. ganze Meldung lesen

Reetdachdecker-Handwerk und Malchower Volksfest werden in das bundesdeutsche Verzeichnis für das Immaterielle Kulturerbe der UNESCO aufgenommen
Minister Brodkorb: Großer Erfolg für das Kulturland Mecklenburg-Vorpommern

Nr. 163-14-12.12.2014-

Kulturminister Mathias Brodkorb freut sich über die Aufnahme des Reetdachdecker-Handwerks und des Malchower Volksfestes in das bundesdeutsche Verzeichnis für das Immaterielle Kulturerbe der UNESCO. ganze Meldung lesen

weitere Meldungen unseres Hauses

Im Blickpunkt

John Hattie: "Auf den Lehrer kommt es an!"
Schulkongress "Lernen sichtbar machen" in Rostock

Aus den Studien des neuseeländischen Bildungsforschers John Hattie geht hervor, dass strukturelle Faktoren wie das Schulsystem, die Klassengröße und die Finanzausstattung eine eher geringe Bedeutung für den Lernerfolg der Schülerinnen und Schüler haben. Im Zentrum steht vielmehr der Lehrer selbst. Der deutsche Hattie-Übersetzer, Prof. Dr. Klaus Zierer, hat für die Lehrerinnen und Lehrer in Mecklenburg-Vorpommern mit der Publikation "Hattie für gestresste Lehrer" eine komprimierte Übersicht über Hatties Forschung erstellt. Die Forschungsergebnisse stehen beim diesjährigen Schulkongress am 13. Dezember 2014 in Rostock im Mittelpunkt.

mehr erfahren zu diesem Thema

Weiterentwicklung der Theater- und Orchesterstrukturen
Finaler Abschlussbericht für den östlichen Landesteil liegt vor

Die Theater und Orchester in Mecklenburg-Vorpommern bieten ihren Zuschauern und Konzertbesuchern ein vielfältiges Programm. Die Landesregierung erarbeitet in engem Dialog mit den kommunalen Trägern der Einrichtungen ein neues Theater- und Orchesterkonzept, damit das Angebot auch in Zukunft erhalten werden kann. Am 7. November 2014 hat das Managementberatungsunternehmen METRUM den finalen Abschlussbericht für den Theaterreformprozess im östlichen Landesteil vorgestellt. Der Bericht steht zum Download bereit.

mehr erfahren zu diesem Thema

Staatssekretär Schröder wirbt für Metropolregion Stettin
25. Tagung der Deutsch-Polnischen Regierungskommission in Dresden

Mecklenburg-Vorpommern will die deutsch-polnische Zusammenarbeit weiter vertiefen. Der Staatssekretär im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Sebastian Schröder, nahm am 13. November 2014 an der 25. Tagung der Deutsch-Polnischen Regierungskommission in Dresden teil und berichtete über die Arbeit des Deutsch-Polnischen Ausschusses für Bildungszusammenarbeit.

mehr erfahren zu diesem Thema

Friedrich-Lisch-Denkmalpreis 2014 verliehen
Rückblick auf die landesweite Festveranstaltung am Tag des offenen Denkmals

Kulturminister Mathias Brodkorb hat am Sonntag, dem 14. September 2014, im Regionalmuseum Neubrandenburg - Franziskanerkloster/St. Johannis Kirche die Denkmalpreise des Landes verliehen. Bei der landesweiten Festveranstaltung am "Tag des offenen Denkmals" zeichnete Minister Brodkorb die Preisträgerinnen und Preisträger des Friedrich-Lisch-Denkmalpreises und des Denk Mal!-Preises für Kinder und Jugendliche aus.

mehr erfahren zu diesem Thema

Bundesweite Lehrerwerbekampagne gestartet
Freie Stellen für Lehrerinnen und Lehrer in MV

Es gibt gute Gründe, als Lehrerin oder Lehrer in Mecklenburg-Vorpommern zu arbeiten. Zum einen gehen bei uns in den nächsten Jahren viele Kolleginnen und Kollegen in den Ruhestand. Zum anderen hat das Land zahlreiche neue Stellen geschaffen, um die Qualität des Unterrichts zu verbessern. Mit einer bundesweiten Lehrerwerbekampagne macht das Land auf das Angebot an freien Stellen aufmerksam. "Wir zeigen, dass sich ab dem Schuljahr 2014/2015 vieles an unseren Schulen verändern wird", sagte Bildungsminister Mathias Brodkorb.

mehr erfahren zu diesem Thema