Sebastian Schröder - Staatssekretär

Zur Person

Sebastian Schröder, Foto: Stefanie Link
Sebastian Schröder, Foto: Stefanie Link

Geboren am 2. Juli 1964 in Lübeck, verheiratet, 1 Kind

1969 - 1982: Besuch einer Gesamtschule in Berlin, Schulabschluss: Abitur

1983 - 1988: Studium der Rechtswissenschaften und Musikwissenschaft an der Freien Universität Berlin

1988: Erstes juristisches Staatsexamen

1988 - 1989: Studium am University College of Wales Aberystwyth

1989 - 1992: Referendar beim Kammergericht Berlin

1992: Zweites (Großes) juristisches Staatsexamen

1992: Jurist im Rechtsamt der Hansestadt Rostock

1993 - 1995: Büroleiter des SPD-Fraktionsvorsitzenden im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern

1996 - 2001: Kanzler der Hochschule für Musik und Theater Rostock

2001 - 2006: Senator für Finanzen, Verwaltung und Ordnung der Hansestadt Rostock und 2. Stellvertreter des Oberbürgermeisters

Februar - November 2006: Staatssekretär im Wirtschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommern

November 2006 - Oktober 2011: Staatssekretär im Ministerium für Verkehr, Bau und Landesentwicklung Mecklenburg-Vorpommern

Seit Oktober 2011: Staatssekretär im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern