Pressemeldungen

Bildungs- und Wissenschaftsminister Brodkorb billigt Entscheidung des Rektors der Universität Rostock
Keine Ehrenpromotion für Edward Snowden

Foto: Universität Rostock03.09.2014-BM-Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Bildungs- und Wissenschaftsminister Mathias Brodkorb hat die Rechtmäßigkeit der Beanstandungen durch den Rektor der Universität Rostock im Fall "Snowden" bestätigt. ganze Meldung lesen

Gesetzentwurf zur Änderung des Landes- und Kommunalwahlgesetzes
Innenminister Lorenz Caffier: Größe der Landtagswahlkreise wird angepasst

02.09.2014-IM-Ministerium für Inneres und Sport

Die Landesregierung hat heute einem Gesetzentwurf von Innenminister Lorenz Caffier zur Änderung des Landes- und Kommunalwahlgesetzes zugestimmt. Im Kern geht es um Korrekturen in der Einteilung bzw. der Größe der Landtagswahlkreise. ganze Meldung lesen

Mehr Geld und weniger Bürokratie – Privatschulfinanzierung soll neu geregelt werden
Minister Brodkorb: Stärkung des Gesundheitslandes Mecklenburg-Vorpommern

Foto: Bildungsbericht02.09.2014-BM-Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Die Finanzhilfe des Landes für freie Schulen in Mecklenburg-Vorpommern soll künftig auf neuer Grundlage erfolgen. Das Kabinett hat den Plänen für eine Änderung des Schulgesetzes zugestimmt. Die neuen Regelungen sollen im Schulgesetz verankert werden. ganze Meldung lesen

Betreuungsrecht erreicht alle Altersschichten des Landes
Justizministerin Uta-Maria Kuder lobte in Schwerin die Arbeit der Betreuer und kündigt Neuauflage der Informationsbroschüre "Das Betreuungsrecht" an

02.09.2014-JM-Justizministerium

"Wir haben binnen weniger Monate an 100.000 Menschen in Mecklenburg-Vorpommern "Das Betreuungsrecht" mit der Vorsorgevollmacht verteilt. Vor allem in Neustrelitz auf dem Mecklenburg-Vorpommern-Tag waren viele Besucher dankbar über die Broschüre. Mittlerweile haben auch viele junge Menschen erkannt, dass auch sie unvorhergesehene Situationen absichern sollten", so Justizministerin Kuder. ganze Meldung lesen

Fortschrittsbericht belegt verantwortungsvolle Finanzpolitik

Heike Polzin02.09.2014-FM-Finanzministerium

Finanzministerin Heike Polzin hat heute dem Landeskabinett den Fortschrittsbericht "Aufbau Ost" 2013 vorgestellt. Darin wird jedes Jahr die Verwendung der erhaltenen Solidarpaktmittel dokumentiert. ganze Meldung lesen

Die Landesregierung

interner Link: Erwin Sellering

Erwin Sellering

Ministerpräsident

interner Link: Uta-Maria Kuder

Uta-Maria Kuder

Justizministerin

interner Link: Heike Polzin

Heike Polzin

Finanzministerin