Aktuelle Meldungen

Tourismusgebiet Dresenower Mühle besser angebunden
Glawe: Ausgebaute Infrastruktur ist Voraussetzung, um Region wirtschaftlich zu stärken - Zweckverband ist verlässlicher Partner für Region

Nr. 118/14-16.04.2014-

Wirtschaftsminister Harry Glawe hat am Mittwoch in Ganzlin (Landkreis Ludwigslust-Parchim/Amt Plau am See) einen Zuwendungsbescheid an den Wasser- und Abwasserzweckverband Parchim-Lübz (WAZV) übergeben. ganze Meldung lesen

Abstimmung Publikumspreis Landesbaupreis Banner für http://www.regierung-mv.de/cms2/Regierungsportal_prod/Regierungsportal/de/wm/_Aktuelles__Blickpunkte/Landesbaupreis_Publikumspreis/index.jsp

Presseeinladung
Bestandssicherung Greifswalder Dom

Nr. 117/14-15.04.2014-

Am 17. April 2014 wird Wirtschafts- und Bauminister Harry Glawe den Greifswalder Dom besuchen. ganze Meldung lesen

Video zur Mentoring-Ausstellung Banner für http://www.youtube.com/embed/qwHT-fDFu1k?rel=0

Grundsteinlegung für "Dorf im Dorf" in Dobbertin
Glawe: Projekt mit Modellcharakter für den ländlichen Raum

Nr. 116/14-15.04.2014-

"Dorf im Dorf – gesund alt werden auf dem Lande in Dobbertin" ist der Titel eines landesweiten Pilotprojektes für den ländlichen Raum in Mecklenburg-Vorpommern. ganze Meldung lesen

Erstmals Publikumspreis beim Landesbaupreis
Glawe: Jetzt mitmachen und online abstimmen

Nr. 115/14-15.04.2014-

Der Landesbaupreis geht mit 13 Favoriten in die Endrunde. ganze Meldung lesen

Presseeinladung
Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung für Tourismusgebiet Dresenower Mühle soll verbessert werden

Nr. 114/14-14.04.2014-

Wirtschaftsminister Harry Glawe wird am 16. April in Ganzlin (Landkreis Ludwigslust-Parchim/Amt Plau am See) einen Zuwendungsbescheid an den Wasser- und Abwasserzweckverband Parchim-Lübz übergeben. ganze Meldung lesen

weitere Meldungen unseres Hauses

Im Blickpunkt

"Dein Land, deine Chance!" - Macht Karriere in MV!
Landesweite Fachkräftekampagne des Wirtschaftsministeriums

Das Wirtschaftsministerium hat im Oktober 2009 die Fachkräftekampagne "Durchstarten in MV" in Mecklenburg-Vorpommern gestartet. Mit der Kampagne werden junge Schulabgänger ermutigt, ihren beruflichen Weg im eigenen Land zu gehen. Angesprochen werden darin sowohl Ausbildungs-, Studiums- und Berufsperspektiven.

Alle Informationen zur Fachkräftekampagne laufen auf der Internetseite www.durchstarten-in-mv.de zusammen. Herzstück ist der aktuelle Azubi-Atlas, der bei der Suche des Ausbildungsplatzes und des Unternehmens helfen soll. Außerdem kann man bei der "Schulaktion" mitmachen. Bei Interesse kommt ein erfahrener Berufsberater in den Unterricht, der über die Kampagne informiert und Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung gibt.

Weitere Informationen zum Thema

Einheitliche Ansprechpartner
Der Dienstleister für Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern

Der Einheitliche Ansprechpartner (EA) ist eine Einrichtung, die Dienstleister auf Ihrem Weg durch die behördlichen Anforderungen aktiv begleitet. Viele der Wege, die bisher selbst gegangen werden mussten, kann jetzt der Einheitliche Ansprechpartner abnehmen.

Erfahren Sie mehr über den Einheitlichen Ansprechpartner in Mecklenburg-Vorpommern