Aktuelle Meldungen

25 Jahre Verband des Kfz-Gewerbes Mecklenburg-Vorpommern e. V.
Glawe: Neue Technologien, neue Mobilitätskonzepte und veränderte gesellschaftliche Präferenzen bedingen Wandel im Kfz-Gewerbe – Verband ist starker Partner

Nr. 308/15-28.08.2015-

In Rostock-Warnemünde fand anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Verbandes des Kfz-Gewerbes Mecklenburg-Vorpommern e.V. eine Festveranstaltung statt. ganze Meldung lesen

Spatenstich für Ausbau des Usedom-Rundweges
Glawe: Gut ausgebautes touristisches Radwegenetz stärkt Tourismus in den Regionen

Nr. 307/15-28.08.2015-

Auf der Insel Usedom (Landkreis Vorpommern-Greifswald) wird der Usedom-Rundweg zwischen Hohendorf und Wolgast ausgebaut. ganze Meldung lesen

Preisträger des Wettbewerbes der Wirtschaft MV 2015 Banner für http://www.regierung-mv.de/cms2/Regierungsportal_prod/Regierungsportal/de/wm/Themen/Wettbewerbe/Unternehmer_des_Jahres_in_MV_2015/index.jsp

Schornsteinfegernachwuchs erfolgreich ausgebildet
Rudolph: Das Berufsbild des Schornsteinfegers wandelt sich – Evaluierung der Vergaberichtlinien für Kehrbezirke geplant

Nr. 306/15-28.08.2015-

Am Freitag haben elf Auszubildende des Schornsteinfegerhandwerks nach bestandener Prüfung ihre Gesellenbriefe erhalten. ganze Meldung lesen

Vier Personenaufzüge für Stralsunder Wohngebäude
Glawe: Voraussetzungen geschaffen, auch im hohen Lebensalter in vertrauter Umgebung zu wohnen – Appell, Programm rege zu nutzen

Nr. 305/15-28.08.2015-

Die Stralsunder Wohnungsbaugesellschaft mbH (SWG) plant im Rahmen einer umfassenden Modernisierung den Einbau von vier Personenaufzügen in ihrem Mietshaus in der Lion-Feuchtwanger-Straße 53 – 57b. ganze Meldung lesen

Unternehmertreffen in Putbus
Glawe: Insel kommt wirtschaftlich voran

Nr. 304/15-28.08.2015-

Am Freitag hat in Putbus (Landkreis Vorpommern-Rügen) ein Unternehmertreffen der heimischen Wirtschaft stattgefunden. ganze Meldung lesen

weitere Meldungen unseres Hauses

Im Blickpunkt

"Durchstarten in MV" - Macht Karriere in MV!
Landesweite Fachkräftekampagne des Wirtschaftsministeriums

Das Wirtschaftsministerium hat im Oktober 2009 gemeinsam mit den drei Industrie- und Handelskammern im Land die Fachkräftekampagne "Durchstarten in MV" in Mecklenburg-Vorpommern gestartet. Mit der Kampagne werden junge Schulabgänger ermutigt, ihren beruflichen Weg im eigenen Land zu gehen. Angesprochen werden darin sowohl Ausbildungs-, Studiums- und Berufsperspektiven.

Alle Informationen zur Fachkräftekampagne laufen auf der Internetseite www.durchstarten-in-mv.de zusammen. Herzstück ist der aktuelle Azubi-Atlas, der bei der Suche des Ausbildungsplatzes und des Unternehmens helfen soll. Außerdem kann man bei der "Schulaktion" mitmachen. Bei Interesse kommt ein erfahrener Berufsberater in den Unterricht, der über die Kampagne informiert und Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung gibt.

Weitere Informationen zum Thema

Einheitliche Ansprechpartner
Der Dienstleister für Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern

Der Einheitliche Ansprechpartner (EA) ist eine Einrichtung, die Dienstleister auf Ihrem Weg durch die behördlichen Anforderungen aktiv begleitet. Viele der Wege, die bisher selbst gegangen werden mussten, kann jetzt der Einheitliche Ansprechpartner abnehmen.

Erfahren Sie mehr über den Einheitlichen Ansprechpartner in Mecklenburg-Vorpommern