Rügenbrücke wird auf Winter vorbereitet -<br />Verkehrseinschränkungen in dieser Woche

Nr.314/08  | 21.10.2008  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung

Wegen umfangreicher Prüfungen und baulicher Vorkehrungen auf der Rügenbrücke rechtzeitig vor dem Wintereinbruch kann die Brücke in dieser Woche – vom 20. Oktober bis 24. Oktober 2008 – nur eingeschränkt genutzt werden. Den Verkehrsteilnehmern steht in dieser Zeit ein Fahrstreifen in jeder Richtung zur Verfügung. Mit Hilfe eines Brückenbesichtigungsgerätes wird die gesamte Brücke in Stralsund abgefahren. Dafür wird eine Fahrspur benötigt.

Auch am 27. und 28. Oktober finden Arbeiten an der Rügenbrücke statt: Der Straßenbelag aller drei Fahrspuren soll nochmals vermessen werden. In dieser Zeit ist vereinzelt mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.