Einladung zur Pressekonferenz zum ersten Zwischenbericht über den Verfall der Einbäume durch den Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Henry Tesch

Nr.042-09  | 17.03.2009  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

In der vergangenen Woche wurde dem Minister der derzeitige Zustand der historischen Einbäume aus Stralsund bekannt. Nach Auswertung der zurzeit vorliegenden Unterlagen liegt ein erster Zwischenbericht vor.

Über die Ergebnisse informiert Kultusminister Henry Tesch

auf einer Pressekonferenz

am Dienstag, d. 17. März 2009

um 13:00 Uhr

im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Werderstr.124 in 19055 Schwerin

Vertreter der Presse sind herzlich eingeladen.