Presseeinladung für Donnerstag, 12.10.2017

Mecklenburg-Vorpommern auf der ITB Berlin 2018

Nr.369/17  | 11.10.2017  | WM  | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit

Die ITB Berlin ist die Weltleitmesse der Reiseindustrie. Im März dieses Jahres präsentierten 10.000 Aussteller aus 184 Ländern auf 160.000 Quadratmetern neueste Produkte und Reisetrends in der Bundeshauptstadt. Seit 1991 zeigt auch Mecklenburg-Vorpommern Flagge und nutzt die ITB Berlin als Plattform für den Austausch mit nationalen und internationalen Entscheidern. Aus besonderem Anlass möchten wir Sie zu einer Pressekonferenz über die Präsentation des Urlaubslandes Mecklenburg-Vorpommern auf der ITB Berlin 2018 vom 07. bis 11. März 2018 nach Rostock in das Internationalen Haus des Tourismus einladen.

 

Wann?          Donnerstag, 12. Oktober 2017, 15.00 Uhr

Wo?               Internationales Haus des Tourismus, Konrad-Zuse-Str. 2, 18057 Rostock (Raum Wien, 5. OG)

 

Als Gesprächspartner stehen Ihnen 

  • Harry Glawe, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern,
  • Wolfgang Waldmüller, Vorsitzender des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern,
  • Dr. Martin Buck, Senior Vice President Travel + Logistics und Mitglied der Geschäftsleitung der Messe Berlin GmbH, sowie
  • David Ruetz, Head of ITB Berlin

 

zur Verfügung.