Für einen klima- und standortgerechten Wald der Zukunft

Nr.358/2018  | 11.10.2018  | LM  | Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

Am kommenden Montag informiert sich Landwirtschafts­minister Dr. Till Backhaus in der Forstbaumschule Gädebehn (bei Crivitz) über die Beteiligung der Landes­forstanstalt an den bundesweiten Verbundvorhaben FitForClim (2014 bis 2016) und AdaptForClim (seit 2017). Ziel dieser Projekte ist die Bewahrung der genetischen Vielfalt in den Wäldern des Landes als Grundlage für den klima- und standortgerechten Wald der Zukunft unter den Bedingungen des Klimawandels.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen.

 

Zeit und Ort:
15. Oktober 14 bis 15 Uhr
Forstamt Gädebehn (Baumschule)
19089 Gädebehn, Rönkenhofer Weg2

Vor Ort werden die Zuchtanlagen zur Generhaltung vorgestellt unter Einbeziehung von Postern. Es wird erläutert, auf welche Aspekte es bei forstlichen Generhaltungsmaßnahmen ankommt und wie diese umgesetzt werden.