Umweltminister Backhaus verleiht Rekultivierungspreis 2018

Nr.359/2018  | 11.10.2018  | LM  | Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

Am kommenden Montag überreicht Umweltminister Dr. Till Backhaus am Kiestagebau Groß Bäbelin (an der A 19 bei Linstow) den diesjährigen Rekultivierungspreis des Landes an die GKM Güstrower Kies + Mörtel GmbH mit Sitz in Krakow am See.

Den undotierten Preis erhalten seit 1998 Unternehmen der Rohstoff- und Energiewirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns, die in vorbildlicher Weise die bergbaulich genutzten Flächen wieder einer Nutzung zuführen.

Die GKM hat eine besonders zu würdigende Form der Kiesgewinnung und Rekultivierung der Ackerfläche gefunden, die nicht nur den Interessenkonflikt zwischen Bergbau und Landwirtschaft bei der Landnutzung abmildert, sondern auch dem Schutz der Trinkwasser­fassung für das unmittelbar benachbarte, neu gebaute Wasserwerk gerecht wird. 

Medienvertreter sind herzlich eingeladen.

Zeit und Ort:
Montag, 15. Oktober 16.00 bis 17.30 Uhr
Treffpunkt ist der Parkplatz
vor dem Van der Valk Ressort, Dobbertin-Linstow,

von da aus geht es mit Bus zum Kiestagebau

Landesportal

Allee entlang einer Landstraße mit der Überschrift "Mecklenburg-Vorpommern - das Landesportal" (Externer Link: Informationen über Mecklenburg-Vorpommern im neuen Landesportal)

Willkommen im Land zum Leben.

Zum Landesportal

Karriere

"Ich hab jetzt neu Staatsaffäre" lautet der Slogan für das neue Karriereportal der Landesregierung (Externer Link: zum Karriereportal des Landes)

Alle Stellen beim Land an einer Stelle

zum Karriereportal des Landes

Kulturportal

kulturportal_infobox.jpg (Externer Link: zum offiziellen Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern)

Hier treffen sich Kreative, Künstler und Kulturliebhaber

Zum Kulturportal