Landesregierung lädt zu 8 Bürgerforen im ganzen Land ein

Nr.288/2018  | 06.11.2018  | STK  | Staatskanzlei

„Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger des Landes sehr herzlich ein, eines der acht Bürgerforen zu besuchen“, sagte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig heute im Vorfeld der vierten Runde von „Landesregierung vor Ort“. 

„Ich bin – wie die Ministerinnen und Minister auch –natürlich regelmäßig im Land unterwegs. Aber wir haben uns zu Beginn der Wahlperiode vorgenommen, einmal pro Halbjahr an einem Tag im ganzen Land Bürgerveranstaltungen anzubieten. Auch um deutlich zu machen: Diese Landesregierung setzt auf Dialog. Wir wollen Fragen der Bürgerinnen und Bürger beantworten, Schwerpunkte unserer Regierungsarbeit erläutern und Anregungen aufnehmen“, erläuterte Schwesig das Konzept der Veranstaltungsreihe. 

Den Auftakt macht bereits morgen (7.11.) Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus mit einem Bürgerforum in Schwerin. Die Veranstaltung musste aufgrund einer Fachministerkonferenz um einen Tag vorgezogen werden. Am 8.11. folgen dann weitere 7 Bürgerforen – von Wittenburg im Westen bis Löcknitz im Osten des Landes. Damit sind alle Kreise und kreisfreien Städte mit einer Veranstaltung vertreten. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig wird sich in Bad Doberan den Fragen der Bürgerinnen und Bürgern stellen. 

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zur Berichterstattung eingeladen. Eine vollständige Übersicht über alle Veranstaltungen finden Sie in der nachfolgenden Tabelle.

 

Übersicht über die Bürgerforen  

Veranstaltung

Ort

Zeit

Bürgerforum mit Ministerpräsidentin Manuela Schwesig

Evangelisch-Lutheri­sche Kirchengemeinde

Bad Doberan

Klosterstraße 1b 18209 Bad Doberan

17.30 Uhr

Bürgerforum mit dem Minister für Inneres und Europa Lorenz Caffier

Burg Löcknitz Schlossstr. 2a 17321 Löcknitz

17.00 Uhr

Bürgerforum mit Justizministerin Katy Hoffmeister

Quartiersmanagement Neubrandenburg – Ihlenfelder Vorstadt Ravensburgerstr. 23 17034 Neubrandenburg Themen: „Betreuungs­recht, Vorsorgevoll­macht, Nachbarrecht“

14.00 Uhr

Bürgerforum mit Finanzminister Mathias Brodkorb

Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Gadebusch Agnes-Karll-Str. 46 19205 Gadebusch Thema: „Renten­besteue­rung“

17.00 Uhr

Bürgerforum mit dem Minister für Wirt­schaft, Arbeit und Gesund­heit Harry Glawe

Kulturhaus Europas Heinrich-Heine-Str. 1a 18507 Grimmen Thema: „29 Jahre Mauer­fall – wie gut geht es uns eigentlich?“

18.00 Uhr

Bürgerforum mit dem Minister für Landwirtschaft und Umwelt Dr. Till Back­haus

Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Paulshöher Weg 1 19061 Schwerin Thema: „Lebenselixier Wasser – nachhaltige Gewässerbewirtschaftung bei unterschiedlicher Land­nut­zung“

bereits am 07.11., 18.30 Uhr

Bürgerforum mit dem Minister für Energie, Infrastruk­tur und Digitalisie­rung Christian Pegel

Rathaus Wittenburg (Rats­saal) Am Markt 1 19243 Wittenburg Thema: „Wittenburg Village“

17.00 Uhr

Bürgerforum mit der Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung Stefanie Drese

Waldemar Hof e.V. Waldemarstr. 33 18057 Rostock

Themen: rund um Ehrenamt und Integration

13.30 Uhr