EAS erhält Zuwendung aus dem Landeshaushalt – Übergabe Montag

Nr.31/2024  | 08.02.2024  | STK  | Staatskanzlei

Die Ministerin für Soziales, Gesundheit und Sport Stefanie Drese und der Chef der Staatskanzlei Patrick Dahlemann übergeben

am 12. Februar, 14.30 Uhr in der Staatskanzlei

einen Zuwendungsbescheid aus dem Doppelhaushalt 2024/2025 für das Jahr 2024 in Höhe von 2.026.800 Euro an die Vorstandsvorsitzende der Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern Hannelore Kohl und die Geschäftsführerin der Stiftung Dr. Adriana Lettrari für die Arbeit der Ehrenamtsstiftung.

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zur Berichterstattung herzlich eingeladen. Bitte melden Sie sich hierzu unter Angabe Ihres Namens und des Mediums per E-Mail unter pressestelle@stk.mv-regierung.de an.