Neue Professorinnen und Professoren für die Hochschulen des Landes

Von links nach rechts: Prof. Dr. phil. Klaus Beck, St Sebastian Schröder, Dr. phil. habil. Andreas Ohme, Dr. rer. nat. Michael Lammers, Dr. phil. Theresa Heyd, Jun.-Prof. Dr. rer. nat. Boris Hage, Prof. Dr. phil. Stefanie Sauer, Dr. rer. nat. habil. Torsten Haberzettl Details anzeigen
Von links nach rechts: Prof. Dr. phil. Klaus Beck, St Sebastian Schröder, Dr. phil. habil. Andreas Ohme, Dr. rer. nat. Michael Lammers, Dr. phil. Theresa Heyd, Jun.-Prof. Dr. rer. nat. Boris Hage, Prof. Dr. phil. Stefanie Sauer, Dr. rer. nat. habil. Torsten Haberzettl
Von links nach rechts: Prof. Dr. phil. Klaus Beck, St Sebastian Schröder, Dr. phil. habil. Andreas Ohme, Dr. rer. nat. Michael Lammers, Dr. phil. Theresa Heyd, Jun.-Prof. Dr. rer. nat. Boris Hage, Prof. Dr. phil. Stefanie Sauer, Dr. rer. nat. habil. Torsten Haberzettl
Von links nach rechts: Prof. Dr. phil. Klaus Beck, St Sebastian Schröder, Dr. phil. habil. Andreas Ohme, Dr. rer. nat. Michael Lammers, Dr. phil. Theresa Heyd, Jun.-Prof. Dr. rer. nat. Boris Hage, Prof. Dr. phil. Stefanie Sauer, Dr. rer. nat. habil. Torsten Haberzettl
Nr.057-18  | 29.03.2018  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Der Staatssekretär des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Sebastian Schröder, hat heute sieben neue Professorinnen und -professoren für die Hochschulen im Land ernannt bzw. eingestellt.

Dr. phil. Theresa Heyd wurde zur Universitäts­professorin für „Englische Sprachwissenschaft“ an der Philosophischen Fakultät der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald ernannt. Prof. Heyd, geboren 1980 in Hof an der Saale, absolvierte ihr Studium zur Diplom-Übersetzerin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf inklusive Promotion. Seit 2015 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Freien Universität Berlin und daneben seit 2016 als Vertretungsprofessorin an der Universität Duisburg-Essen tätig.

Dr. rer. nat. Michael Lammers wurde zum Universitäts­professor für „Biochemie“ an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald ernannt. Er wurde 1977 in Ahaus geboren, studierte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Biologie und promovierte dort im Anschluss. Prof. Lammers war seit 2010 als Forschungsgruppen- und Projektleiter an der Universität Köln beschäftigt.

Prof. Dr. phil. Klaus Beck wurde zum Universitäts­professor für „Kommunikationswissenschaft“ an der Philosophischen Fakultät der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald ernannt. Prof. Beck wurde 1963 in Neuwied am Rhein geboren und schloss sein Studium der Publizistik und Theaterwissenschaft an der Freien Universität Berlin mit dem Magister Artium ab und promovierte dort im Anschluss. Seit 2007 war er als Universitätsprofessor an der Freien Universität Berlin tätig und leitete hier seit 2016 das Internationale Journalisten-Kolleg.

Dr. rer. nat. habil. Torsten Haberzettl wurde zum Universitätsprofessor für „Physische Geographie“ an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald ernannt. Prof. Haberzettl, geboren 1974 in Coburg, studierte an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg Geographie und promovierte im Anschluss an der Universität Bremen. Seine Habilitation erlangte er an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, wo er seit 2010 als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig war.

Dr. phil. habil. Andreas Ohme wurde als Universitäts­professor für „Slawische Literaturwissenschaft“ an der Philosophischen Fakultät der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald eingestellt. Er wurde 1964 in Nürnberg geboren und studierte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Slawistik mit dem Abschluss eines Magister Artium. Seine Promotion und Habilitation absolvierte Prof. Ohme an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, wo er zuletzt seit 2014 als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig war.

Jun.-Prof. Dr. rer. nat. Boris Hage wurde zum Universitätsprofessor für „Experimentelle Quantenoptik“ an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Rostock ernannt. Prof. Hage, geboren 1979 in Wolfsburg, studierte an der Leibniz-Universität Hannover Physik und promovierte dort auch. Im Anschluss ging er für zwei Jahre an die Australian National University in Canberra und wurde 2012 zum Juniorprofessor an der Universität Rostock ernannt.

Prof. Dr. phil. Stefanie Sauer wurde als Professorin für „Methoden der Sozialen Arbeit mit Schwerpunkt Beratung“ im Fachbereich Soziale Arbeit, Bildung und Erziehung der Hochschule Neubrandenburg eingestellt. Sie wurde 1965 in Aschaffenburg geboren und absolvierte ihr Studium an der Fachhochschule für Sozialarbeit und Sozialpädagogik Berlin. Es folgte die Promotion an der Technischen Universität Berlin. Seit 2010 war Prof. Sauer als Professorin an der Evangelischen Hochschule Berlin tätig.

offene Stellen

Freie Stellen in der Landesverwaltung und den Schulen

Stellenangebote

Bildung in MV

Das Online-Portal für Schule und Bildungsthemen

Bildungsserver MV

Studieren in MV

Alles zu Hochschulen und Studiengängen in MV

Studieren mit Meerwert

Kulturportal

Hier treffen sich Kreative, Künstler und Kulturliebhaber

zum Kulturportal