Bürgerforum: „Was macht eine gute Schule aus?“

Ministerin Hesse: Unsere Schulen haben viele gute Rezepte für einen abwechslungsreichen Schulalltag

Nr.103-18  | 18.06.2018  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Bildungsministerin Birgit Hesse lädt am Mittwoch, 20. Juni 2018, zu ihrem nächsten Bürgerforum in die Grundschule Lankow in Schwerin ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Frage „Was machte eine gute Schule aus?“. Ziel ist es, sich mit interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern über die Schulorganisation auszutauschen, Fragen zu beantworten und Anregungen aufzunehmen.

„Bei meinen Schulbesuchen habe ich erlebt, dass unsere Schulen viele gute Rezepte für einen abwechslungsreichen Schulalltag haben“, sagte Bildungsministerin Birgit Hesse. „Viele Projekte, Initiativen und Angebote von Kooperationspartnern bereichern den Stundenplan. Ich wünsche mir, dass nicht nur eine Schule ihre guten Ideen lebt, sondern auch andere Schulen davon profitieren können. Außerdem möchte ich mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen über das, was an unseren Schulen gut läuft und darüber, wo wir durchaus etwas verbessern können“, betonte Hesse.

Das Platzangebot in der Grundschule Lankow in Schwerin ist begrenzt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich daher auf der Internetseite der Landesregierung unter www.regierung‑mv.de anmelden.

Bürgerforum mit Birgit Hesse

Thema:   „Was macht eine gute Schule aus?“
Ort:          Grundschule Lankow, Rahlstedter Str. 3 b, 19057 Schwerin
Datum:    Mittwoch, 20. Juni 2018
Beginn:   18:00 Uhr

offene Stellen

Freie Stellen in der Landesverwaltung und den Schulen

Stellenangebote

Bildung in MV

Das Online-Portal für Schule und Bildungsthemen

Bildungsserver MV

Studieren in MV

Alles zu Hochschulen und Studiengängen in MV

Studieren mit Meerwert

Kulturportal

Hier treffen sich Kreative, Künstler und Kulturliebhaber

zum Kulturportal