Neue Rektorin der Hochschule Stralsund ernannt

Ministerin Hesse: Mit Professorin Petra Maier steht eine Person an der Spitze, die die Hochschule gut kennt

Nr.130-18  | 13.08.2018  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Professorin Dr. Petra Maier ist mit Wirkung vom 1. September 2018 als ordentliche Rektorin der Hochschule Stralsund bestellt worden. Im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur in Schwerin hat sie heute ihre Ernennungsurkunde erhalten. Ihre Amtszeit dauert vier Jahre.

„Ich gratuliere Prof. Petra Maier zu ihrem neuen Amt und freue mich, dass sie bereit ist, ihre wissenschaftlichen Interessen hintenanzustellen und sich in den kommenden vier Jahren den Leitungsaufgaben zu widmen“, betonte Wissenschaftsministerin Birgit Hesse. „Die Hochschule Stralsund hat keine ganz einfache Zeit hinter sich. Mit Prof. Petra Maier steht nun eine ruhige und gelassene Person an der Spitze, die die Hochschule gut kennt. Für ihr neues Amt wünsche ich ihr viel Erfolg und eine gute Zusammenarbeit mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern“, sagte Hesse.

Professorin Dr. Petra Maier, geboren 1972 in Königs Wusterhausen, studierte Physikalische Technik an der Technischen Fachhochschule Wildau und promovierte an der Loughborough University, Vereinigtes Königreich. Seit 2008 hat sie die Professur für „Werkstoff- und Fertigungstechnik“ an der Fakultät Maschinenbau der Hochschule Stralsund inne. Vom 19.09.2016 bis 19.12.2017 war sie Prorektorin für Forschung und Entwicklung an der Hochschule Stralsund und nimmt seitdem kommissarisch die Aufgaben des Rektorenamtes wahr.

offene Stellen

Freie Stellen an den Schulen und in der Landesverwaltung

Stellenangebote

Bildung in MV

Das Online-Portal für Schule und Bildungsthemen

Bildungsserver MV

Studieren in MV

Alles zu Hochschulen und 
Studiengängen in MV

Studieren mit Meerwert

Kulturportal

Hier treffen sich Kreative, Künstler und Kulturliebhaber

Zum Kulturportal