Neue Professoren für die Hochschulen des Landes

Nr.137-18  | 27.08.2018  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Wissenschaftsministerin Birgit Hesse hat heute in Schwerin drei neue Professoren für die Hochschulen im Land ernannt.

Prof. Dr.-Ing. Hermann Seitz wurde zum Universitätsprofessor für „Mikrofluidik“ an der Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik der Universität Rostock ernannt. Prof. Seitz wurde 1971 in Legau im Unterallgäu geboren. Er studierte Elektro- und Informationstechnik an der Technischen Universität München und promovierte hier auch. Prof. Seitz hatte bereits seit 2007 die Professur für „Fluidtechnik und Mikrofluidtechnik“ an der Universität Rostock inne.

Dr. rer. pol. Frank Maaser wurde als Professor für „Allgemeine Betriebswirtschaftslehre“ an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Wismar eingestellt. Prof. Maaser, geboren 1977 in Greifswald, studierte an der Universität Rostock Wirtschaftsingenieurwesen und promovierte dort auch anschließend. Seit 2011 arbeitete er als Unternehmensberater und Prokurist bei der CiS GmbH in Bentwisch.

Dipl.-Des. Olaf Fippinger wurde als Professor für „Fotografie“ an der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Wismar eingestellt. Prof. Fippinger wurde 1965 in Osnabrück geboren und studierte an der Fachhochschule Kiel Design. Seit 2005 war er an der Hochschule Wismar zunächst als Lehrbeauftragter, seit 2009 als Gastprofessor und seit 2017 als Vertretungsprofessor für „Fotografie“ beschäftigt.

offene Stellen

Freie Stellen an den Schulen und in der Landesverwaltung

Stellenangebote

Bildung in MV

Das Online-Portal für Schule und Bildungsthemen

Bildungsserver MV

Studieren in MV

Alles zu Hochschulen und 
Studiengängen in MV

Studieren mit Meerwert

Kulturportal

Hier treffen sich Kreative, Künstler und Kulturliebhaber

Zum Kulturportal