Schuljahr 2018/2019: Weitere 35 Stellen an Schulen besetzt

Ministerin Hesse: An diesen Einstellungszahlen kommt niemand vorbei

Nr.153-18  | 12.09.2018  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

In Mecklenburg-Vorpommern hat sich die Zahl der neu eingestellten Lehrerinnen und Lehrer erneut erhöht. Das Land hat im laufenden Schuljahr weitere 35 Stellen an den staatlichen Schulen besetzt. Die Zahl von 639 Neueinstellungen zu Beginn des Schuljahres steigt damit auf 674 Neueinstellungen an. Von diesen 674 neu eingestellten Lehrerinnen und Lehrern sind 213 Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteiger.

„Der Unterricht nach der Kontingentstundentafel war von Beginn dieses Schuljahres an abgesichert. Jetzt stehen sogar weitere Lehrerinnen und Lehrer an den Schulen zur Verfügung“, betonte Bildungsministerin Birgit Hesse. „An diesen Einstellungszahlen kommt niemand vorbei. Wir können mit der Situation alles in allem zufrieden sein. Selbstverständlich hätte ich gern mehr Stellen mit ausgebildeten Pädagoginnen und Pädagogen besetzt. Doch die Zahl der Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteiger ist schlichtweg Ausdruck der Marktlage“, sagte Hesse.

Um möglichst viele ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer einzustellen, schreibt das Land das ganze Jahr über freie Stellen im Karriereportal für den Schuldienst aus. Außerdem kann das Land Stellenausschreibungen vorziehen, wenn absehbar ist, dass eine Lehrerin oder ein Lehrer in den Ruhestand geht. Mecklenburg-Vorpommern betreibt damit eine strategische Personalplanung an den Schulen. Diese Einstellungspraxis ist für den Öffentlichen Dienst eher unüblich und unterscheidet sich von der vieler anderer Bundesländer.

„An die Stelle der früheren zwei Einstellungstermine im Jahr ist bei uns ein flexibles Einstellungssystem getreten“, erläuterte Bildungsministerin Hesse. „Wer aus den ausgeschriebenen Stellen im Karriereportal für den Schuldienst einen Lehrermangel ableitet, hat das System nicht verstanden oder will es einfach nicht verstehen. Ich finde es erschreckend, wer meint, sich auf dieser Basis profilieren zu müssen. Letztlich wird dadurch nur die Leistung aller beschädigt, die sich für einen gelungenen Schulstart eingesetzt haben. Und das sind Schulleitungen, Lehrerinnen und Lehrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schulverwaltung“, sagte Hesse.

offene Stellen

Freie Stellen in der Landesverwaltung und den Schulen

Stellenangebote

Bildung in MV

Das Online-Portal für Schule und Bildungsthemen

Bildungsserver MV

Studieren in MV

Alles zu Hochschulen und 
Studiengängen in MV

Studieren mit Meerwert

Kulturportal

Hier treffen sich Kreative, Künstler und Kulturliebhaber

zum Kulturportal