Feierlicher Semesterstart an der Hochschule Stralsund

Ministerin Hesse: HOST pflegt Netzwerk zu Partnern in Wirtschaft und Wissenschaft

Nr.160-18  | 18.09.2018  | BM  | Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Wissenschaftsministerin Birgit Hesse hat am Nachmittag die neuen Studierenden an der Hochschule Stralsund begrüßt. Im Wintersemester 2018/2019 beginnen dort 630 junge Leute ihr Studium. Mit einem Festakt in der St. Marienkirche hatte die Hochschule Stralsund offiziell das neue Studienjahr eingeläutet.

„Die neuen Studierenden kann ich zu ihrem Studienstart an der HOST nur beglückwünschen“, sagte Wissenschaftsministerin Birgit Hesse. „Die Hochschule Stralsund füllt nicht nur meiner Einschätzung nach ein überzeugendes Konzept mit überzeugenden Inhalten. Es ist auch mit einem objektiven Gütesiegel versehen: Das Centrum für Hochschulentwicklung hat den Stralsundern in seinem aktuellen Ranking kürzlich zum wiederholten Male sehr gute Platzierungen bescheinigt. Die Studierenden lernen hier nicht nur die Theorie, sondern erhalten auch den Bezug zur Praxis“, betonte Hesse.

„In so einem Umfeld zu leben und so ein Umfeld zu erleben – das sollten die neuen Studierenden schon heute als Gewinn für sich verbuchen. Genauso übrigens wie die einerseits übersichtliche Größe der Hochschule mit einem entsprechend vertrauensvollen Umgang zwischen denen, die hier lehren, und denen, die hier lernen – und dem andererseits weit verzweigten Netzwerk, das die HOST nach draußen pflegt: zu ihren Partnern in Wirtschaft und Wissenschaft“, so Ministerin Hesse.

offene Stellen

Freie Stellen in der Landesverwaltung und den Schulen

Stellenangebote

Bildung in MV

Das Online-Portal für Schule und Bildungsthemen

Bildungsserver MV

Studieren in MV

Alles zu Hochschulen und 
Studiengängen in MV

Studieren mit Meerwert

Kulturportal

Hier treffen sich Kreative, Künstler und Kulturliebhaber

zum Kulturportal