Forschungseinrichtungen

forschung_iow.jpgDetails anzeigen
forschung_iow.jpg

Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde

Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde

Zu den Forschungseinrichtungen im Land Mecklenburg-Vorpommern zählen all diejenigen institutionell geförderten Einrichtungen, bei denen Bund und Länder einschließlich des Sitzlandes Mecklenburg-Vorpommern oder das Land allein die Grundfinanzierung dauerhaft zur Verfügung stellen. Dazu gehören u.a. insgesamt fünf Institute sowie zwei Außenstellen der Leibniz-Gemeinschaft (WGL), drei Institutionen von Helmholtz-Zentren (HGF), zwei Max-Planck-Institute (MPG) sowie drei Einrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft (FhG). Aufgrund seiner Sonderstellung als Einrichtung der experimentellen Großforschung ist das IPP Greifswald als Teil eines Max-Planck-Institutes zugleich der Helmholtz-Gemeinschaft zugeordnet.

Kontakt

Hausanschrift
Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern
Abteilung 3
Referat 340
Werderstraße 124
19055 Schwerin
Holger Wandsleb
Telefon: 0385-588 7341
Telefax: 0385-588 7083