Christian Pegel beim 25. Dömitzer Brückengeburtstag

Nr.291/17  | 15.12.2017  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Am Montag (18.12.2017) wird Verkehrsminister Christian Pegel in Dömitz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) beim Festakt zum 25. Dömitzer Brückengeburtstag ein Grußwort halten. Ebenfalls werden die designierte Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten des Landes Niedersachsen, Birgit Honé, sowie die Landräte der Landkreise Ludwigslust-Parchim, stellvertretender Landrat Wolfgang Schmülling, und des Landkreises Lüchow-Dannenberg, Jürgen Schulz, erwartet.

Medienvertreterinnen und -vertreter sind zum Termin herzlich eingeladen.

Termin:      Montag, 18.12.2017, 16.30 Uhr

Ort:             Kulturhaus Dömitz, Promenade 5

Die Brücke über die Elbe im Zuge der B 191 zwischen der Stadt Dömitz in Mecklenburg-Vorpommern und der Samtgemeinde Elbtalaue in Niedersachen steht wie kaum ein anderes Bauwerk für die Überwindung der Teilung Deutschlands. Das Jubiläum soll mit einem großen Bürgerfest gefeiert werden.

Bereits ab 15 Uhr findet der traditionelle „Brückengang“ statt. Ab 19 Uhr ist dann die Bevölkerung auf beiden Seiten der Elbe recht herzlich zum großen Brückenfest an der Festung Dömitz eingeladen.