Aufruf zum Kreativwettbewerb Schülerferienticket 2018

Nr.62/18  | 29.03.2018  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr sucht die Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern (VMV) in diesem Jahr wieder Motive für das Schülerferienticket in Mecklenburg-Vorpommern. Schülerinnen und Schüler sind zum Mitmachen aufgerufen. Über die Webseite www.sft-mv.de können sie die schönsten Sommermotive in Form eines Fotos, einer Illustration oder einer Collage bis zum 13.04.2018 einreichen. Auch über Facebook (www.facebook.com/schuelerferienticketmv/) und Instagram (www.instagram.com/schuelerferienticketmv/?hl=de) unter dem Hashtag #SFTMV2018 können Schülerinnen und Schüler ihre Motive hochladen.

Eine Jury aus Vertretern von Verkehrs- und Bildungsministerium sowie der Verkehrsunternehmen wählt unter den Einsendungen vier Motive aus. Das Gewinnermotiv wird auf den Plakaten, Tickets und Broschüren zum Schülerferienticket 2018 zu sehen sein.

Außerdem können sich die Gewinner und ihre gesamte Schulklasse über folgende Preise freuen:

Der erste Preis ist eine Klassenfahrt mit einer Übernachtung in der Jugendherberge Stralsund inklusive Halbpension und einem Tagesausflug mit der Weißen Flotte auf die Insel Hiddensee.

Der zweite Preis ist ein Tagesausflug in die Hansestadt Rostock mit einem Besuch des Zoologischen Gartens inklusive Darwineum und einer Erlebnisführung.

Die beiden dritten Preise sind Tagesausflüge in die Hansestadt Rostock mit einem Blick hinter die Kulissen von Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern oder Antenne Mecklenburg-Vorpommern.

Die Gewinner werden im Mai bekannt gegeben und von Christian Pegel, Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr gewann der 17-jährige Moritz Stemmler aus Wismar. Sein Foto zierte die Schülerferientickets und die Plakate im Jahr 2017 (siehe Fotos im Anhang).