Lückenschlussprogramm

FahrradwegDetails anzeigen
Fahrradweg

Fahrradweg

Fahrradweg

Das Lückenschlussprogramm des Landes Mecklenburg-Vorpommern für den Bau von straßenbegleitenden Radwegen an Landesstraßen wird mit einer dritten Programmphase in 2019-2021 fortgesetzt.

Die Entscheidungen darüber, welche Radwege an Landesstraßen aus den Programmmitteln gebaut werden sollen, werden nach wie vor gundsätzlich regional getroffen. Daher hatten die Landkreise auch für die aktuelle Programmphase Listen mit möglichen Radwegen erhalten, deren Bau in diesem Zeitraum aufgrund der planerischen Vorbereitung grundsätzlich möglich ist (Voraussetzung: Vorhandenes Planrecht). Aus diesen Listen konnten die Landkreise diejenigen Vorhaben auswählen, die mit dem jeweils vorhandenen Budget gebaut werden sollen. Auf dieser Grundlage hat das Energieministerium im Februar 2019 die endgültige Festlegung getroffen und darüber die Landkreise informiert.

 

Publikationen und Dokumente

Radverkehrsnetz Mecklenburg-Vorpommern
Grundsätze für die Mitfinanzierung der Investitionen in den Bau von Radwegen aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Land Mecklenburg-Vorpommern 2014 – 2020
Handreichung Konzeption für die Umsetzung der Investitionen in den Bau von Radwegen an Landesstraßen im Rahmen des Lückenschlussprogramms mitfinanziert durch Mittel des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) im Land Mecklenburg-Vorpommern 2014 – 2020/23