Lückenschlussprogramm

Fahrradweg Details anzeigen

Fahrradweg

Fahrradweg

Fahrradweg

Das Lückenschlussprogramm für den Bau von straßenbegleitenden Radwegen an Landesstraßen wird in 2017-2018 fortgesetzt.

Die Entscheidung darüber, welche Radwege aus den Programmmitteln gebaut werden sollen, werden nach wie vor regional getroffen. Daher haben die Landkreise Listen mit möglichen Radwegen erhalten. Diese Listen sind nicht abschließend. Sie beschreiben eine Auswahl von Radwegen, bei denen eine zeitnahe Umsetzung aufgrund des Planungsstandes möglich wäre. Die Kreise können auch andere Projekte melden oder andere zusätzliche Planungen anregen. Die Maßnahmen müssen binnen drei Jahren zu planen und umzusetzen sein. Dies ist eine Voraussetzung zur Nutzung der EFRE-Mittel.

 

Publikationen und Dokumente

Radverkehrsnetz Mecklenburg-Vorpommern
Grundsätze für die Mitfinanzierung der Investitionen in den Bau von Radwegen aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Land Mecklenburg-Vorpommern 2014 – 2020
Handreichung Konzeption für die Umsetzung der Investitionen in den Bau von Radwegen an Landesstraßen im Rahmen des Lückenschlussprogramms mitfinanziert durch Mittel des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) im Land Mecklenburg-Vorpommern 2014 – 2020/23