Presse

Pressemitteilungen abonnieren

Möchten Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden und die Presseinformationen der Landesregierung kostenlos abonnieren, melden Sie sich bitte auf der folgenden Seite an. Sie haben auch die Möglichkeit bestehende Abonnements zu verändern oder zu löschen.

Alternativ erhalten Sie Pressemitteilungen des Ministeriums für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung auch über den RSS-Feed.

Hausanschrift
Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern
Pressesprecherin
Schloßstraße 6-8
19053 Schwerin
Pressesprecherin
Renate Gundlach
Telefon: 0385-588 8003
Telefax: 0385-588 8088

Meldungsübersicht

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Bereich:  Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung
  • Zeitraum:   
16.08.2018  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Gemeinde Sarnow erhält Zuschuss für Umrüstung auf LED

Die Gemeinde Sarnow (Landkreis Vorpommern-Greifswald) erhält für die Umrüstung der Straßenbeleuchtung einen Zuschuss in Höhe von 179.521,78 Euro (Fördersatz 60 Prozent).

16.08.2018  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Digitale Infrastruktur in Nordwestmecklenburg wird ausgebaut

Der Landkreis Nordwestmecklenburg beauftragt die Wemacom Breitband GmbH mit dem Ausbau der digitalen Infrastruktur nahezu im gesamten Kreisgebiet.

15.08.2018  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Gemeinde Butzow erhält Zuschuss für Umrüstung auf LED

Die Gemeinde Butzow (Landkreis Vorpommern-Greifswald) erhält für die Umrüstung der Straßenbeleuchtung einen Zuschuss in Höhe von 61.183,80 Euro (Fördersatz 60 Prozent).

15.08.2018  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Autofahrer aufgepasst! - Montag ist Schulbeginn

Nach sechs Wochen neigen sich die Sommerferien dem Ende zu. Am Montag (20.08.2018) beginnt in Mecklenburg-Vorpommern das neue Schuljahr.

14.08.2018  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Gemeinde Bargischow erhält Zuschuss für Umrüstung auf LED

Die Gemeinde Bargischow (Landkreis Vorpommern-Greifswald) erhält für die Umrüstung der Straßenbeleuchtung einen Zuschuss in Höhe von 39.480 Euro (Fördersatz 60 Prozent).

13.08.2018  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Wismar: Zentraler Omnibusbahnhof wird barrierefrei

Infrastrukturminister Christian Pegel übergibt am Dienstag (14.08.2018) einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 65.000 Euro (Fördersatz: 80 Prozent) an den Bürgermeister der Hansestadt Wismar, Thomas Beyer.

13.08.2018  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Landeshauptstadt Schwerin erhält Zuschuss für neue Straßenbeleuchtung

Für die Umrüstung der Gehweg- und Straßenbeleuchtung auf LED-Technik übergibt Energieminister Christian Pegel am Dienstag (14.08.2018) drei Zuwendungsbescheide an Dr. Rico Badenschier, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Schwerin.

10.08.2018  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Gemeinde Alt Krenzlin erhält Zuschuss für neue Gehweg- und Straßenbeleuchtung

Für die Umrüstung der Gehweg- und Straßenbeleuchtung auf LED-Technik übergibt Energieminister Christian Pegel am Montag (13.08.2018) einen Zuwendungsbescheid an Rainer Schmidt, Bürgermeister der Gemeinde Alt Krenzlin (Landkreis Ludwigslust-Parchim).

10.08.2018  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Loitz: Minister Pegel übergibt Förderbescheid für Hortneubau

Für den Neubau eines Hortgebäudes sowie Umbauten an einem Teil der Regionalschule erhält die Stadt Loitz (Landkreis Vorpommern-Greifswald) vom Land einen Zuschuss in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro (Fördersatz 75 Prozent).

10.08.2018  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Radweg zwischen Mallin und Wulkenzin wird freigegeben

Infrastrukturminister Christian Pegel wird am Montag (13.08.2018) mit Vertretern des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte sowie der Gemeinden und Ämter den Radweg zwischen Mallin und Wulkenzin freigeben.