Häfen in Mecklenburg-Vorpommern / Ports in Mecklenburg-Vorpommern

52 Seiten, A 5, Stand: März 2017, deutsch/englisch

Die Häfen in Mecklenburg-Vorpommern sind auf Wachstumskurs. Aufgrund guter land- und seeseitiger Verkehrsanbindungen, leistungsfähiger Hafeninfrastrukturen und erfahrender Dienstleister sind unsere Häfen bestens auf wachsende Verkehrsströme eingestellt und haben sich zu attraktiven Standorten für Industrie-, Logistik-, Handels- und Gewerbeunternehmen entwickelt. Die kleineren und kompakten Hafenanlagen in Vorpommern haben sich insbesondere auf lokales Güteraufkommen wie der Güter der Agrarwirtschaft und auf Nischenmärkte spezialisiert.

 

Sie können diese Publikation bestellen