Publikationen

Steuertipps für Vereine

Die Broschüre gibt Ihnen anhand praktischer Beispiele und zahlreicher Hinweise einen Überblick über die wichtigsten steuerlichen Aspekte und soll eine Hilfestellung für Vereine und ehrenamtlich Tätige sein.

Broschüre A 5 - 158 Seiten

Redaktionsschluss September 2017

Sie können diese Publikation bestellen

Logistikinitiative MV tagt in Rostock<br />Schlotmann: Zukunftschance für MV

Nr.328/08  | 06.11.2008  | EM  | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung

Am Donnerstag (06.11.2008) trafen sich die Mitglieder der Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern zu ihrer ersten regulären Versammlung im Rostocker Seehafen. "Es ist eine große Zukunftsaufgabe, den Logistikstandort Mecklenburg-Vorpommern international zu etablieren. Die zunehmenden Warenströme in Ost-West- und Nord-Süd-Richtung bieten dem Land ideale Möglichkeiten: als Logistikdrehscheibe und durch die Potenziale der regionalen Wertschöpfung entlang der großen Transportwege", sagte der Minister für Verkehr, Bau und Landesentwicklung, Volker Schlotmann, auf der Veranstaltung einleitend.

Der Verein "Log-in-MV / Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern e. V." war am 13. Juni 2008 vor dem Hintergrund außerordentlich positiver Entwicklungsprognosen für den Bereich der Logistikwirtschaft gegründet worden: Allein für die vier Ostseehäfen Rostock, Sassnitz / Mukran, Stralsund und Wismar sagt die Seeverkehrsprognose des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung bis 2025 ein Wachstum von 30 Millionen Tonnen auf über 73 Millionen Tonnen Jahresumschlag voraus.

Im Verein sind Vertreter von Wirtschaft, Verbänden, Kammern sowie aus Wissenschaft und Politik engagiert. Wichtige Ziele sind unter anderem ein einheitliches Standortmarketing des Logistikstandorts Mecklenburg-Vorpommern, die Unterstützung für die Qualifikation des Arbeitskräftepotenzials, der Aufbau einer Informationsplattform sowie die Mitwirkung in nationalen und internationalen Kooperationsstrukturen. Den Vorstandsvorsitz führt Arno Pöker, Generalbevollmächtigter der Deutschen Seereederei GmbH.

 

 

Die Veröffentlichungen können Sie meist herunterladen oder kostenlos bestellen. Wir haben die Bestellmenge begrenzt: für Privatpersonen auf zehn Exemplare pro Publikation; im Einzelfall (bei bestimmten Publikationen) auch weniger. Behörden und öffentliche Einrichtungen, die mehr bestellen möchten, können dies kurz begründen - im Bestellvorgang unter „Bemerkung“. Der Versand der Infomaterialien erfolgt unentgeltlich und frei Haus.

Zu den Bestellhinweisen und Nutzungsbedingungen der Infomaterialien

Sollten Sie die gewünschte Publikation hier nicht finden, können Sie auch die Publikationssuche über alle Ressorts nutzen.