Sachbeschädigung am Haus des AfD-Bundestagsabgeordneten Enrico Komning

Innenminister Lorenz Caffier: Polizei ermittelt intensiv in alle Richtungen

Nr.181  | 30.10.2017  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

Bisher unbekannte Täter haben eine Sachbeschädigung an einem Mehrfamilienhaus des AfD-Bundestagsabgeordneten Enrico Komning durch Besprühen mit roter Farbe begangen. Der polizeiliche Staatsschutz der Kriminalpolizeiinspektion Neubrandenburg hat die Ermittlungen aufgenommen. „Die Polizei ermittelt intensiv in alle Richtungen und hat bereits Kontakt mit dem Bundestagsabgeordneten aufgenommen. Solche Angriffe gegen Parteien und die sie repräsentierenden Personen duldet unser Rechtsstaat nicht.“

 Es wird auf die Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Neubrandenburg, abrufbar unter

 http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747

 verwiesen.