Innenminister Lorenz Caffier zur Festnahme nach Tötungsdelikt auf Usedom: Polizei hat einen guten Job gemacht!

Nr.95  | 16.04.2019  | IM  | Ministerium für Inneres und Europa

„Durch die koordinierte und konsequente Ermittlungsarbeit ist es heute gelungen, zwei junge Männer festzunehmen, die tatverdächtig sind, eine 18-Jährige in der Nacht in Zinnowitz auf Usedom getötet zu haben. Ich freue mich sehr, dass diese schreckliche Tat nun aufgeklärt zu sein scheint und bedanke mich ausdrücklich bei den Polizistinnen und Polizisten, die mit sehr großem Kräfteaufwand sowie hervorragender und akribischer Ermittlungsarbeit wesentlich dazu beigetragen haben“, lobt Innenminister Lorenz Caffier. „Sie alle haben einen guten Job gemacht.“

Minister Caffier dankte auch der Bevölkerung für die Hinweise.