Der Justizdienst in Mecklenburg-Vorpommern übernimmt zehn Rechtspflegeanwärter

Justizministerin Katy Hoffmeister (CDU) gratulierte in Güstrow zum erfolgreichen Abschluss: „500 Bewerber beweisen Attraktivität der Justiz als Arbeitgeber“

Justizministerin Hoffmeister (2.v.l.) und die Absolventen des Rechtspflegestudiums 2017. (Foto: JM) Details anzeigen
Justizministerin Hoffmeister (2.v.l.) und die Absolventen des Rechtspflegestudiums 2017. (Foto: JM)
Justizministerin Hoffmeister (2.v.l.) und die Absolventen des Rechtspflegestudiums 2017. (Foto: JM)
Justizministerin Hoffmeister (2.v.l.) und die Absolventen des Rechtspflegestudiums 2017. (Foto: JM)
Nr.74/17  | 27.10.2017  | JM  | Justizministerium

„Von elf erfolgreichen Anwärterinnen und Anwärter der Rechtspflege haben wir dieses Jahr zehn in den Justizdienst übernommen. Die Zeit könnte kaum spannender sein, denn die Justiz steckt mitten im digitalen Wandel. Nachwuchs spielt bei solchen Entwicklungen stets eine nach vorn gerichtete und motivierende Rolle“, sagt Justizministerin Hoffmeister zur Diplomierungsfeier der Rechtspfleger an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Güstrow.

 

„Aus insgesamt 500 Bewerbern wurden vor drei Jahren 15 für das Studium der Rechtspflege in Mecklenburg-Vorpommern zugelassen. Ich danke dem Präsidenten des Oberlandesgerichts, der unter den vielen Bewerbungen eine gute Auswahl getroffen hatte. Auch der Fachbereich Rechtspflege der Fachhochschule in Güstrow hat gute Ausbildungsarbeit geleistet. Die hohe Bewerberzahl zeigt, dass die Justiz ein attraktiver Arbeitgeber ist“, so die Ministerin weiter.

 

Von den elf erfolgreichen Absolventen des Jahrgangs haben drei mit dem Prädikat „gut“ abgeschlossen. Drei Absolventen haben die Ausbildung abgebrochen, eine Absolventin holt krankheitsbedingt ihre Prüfung noch nach.

Betreuungsrecht

Fotolia_30233868_Subscription_Monthly_XXL.jpg (Interner Link: weitere Informationen)

Ausführliche Informationen zur Vorsorgevollmacht

weitere Informationen

SED-Opferrente

2013-07-09 BStU HRO 01.jpg (Interner Link: SED Opferrente)

Erhalte ich die Zuwendung?

SED Opferrente

Justizvollzug

portal-Bützow-04.jpg (Externer Link: Portal Straffälligenarbeit)

Justizvollzugsanstalten /
Bildungsstätte / LaStar

Portal Straffälligenarbeit

JUSTIZPORTAL

JUSTIZPORTAL.jpg (Externer Link: www.mv-justiz.de)

Die Gerichte und Staatsanwaltschaften in M-V

www.mv-justiz.de