„Ein Tag mit …“ Betreuungsrichterinnen und Betreuungsrichtern

Justizministerin Katy Hoffmeister (CDU) setzt ihr Aktionsjahr in Vorpommern fort: „Thema bleibt angesichts anhaltender Betreuungszahlen hochaktuell“

Justizministerin Hoffmeister und Richter am Amtsgericht Bischoff Details anzeigen
Justizministerin Hoffmeister und Richter am Amtsgericht Bischoff
Justizministerin Hoffmeister und Richter am Amtsgericht Bischoff
Justizministerin Hoffmeister und Richter am Amtsgericht Bischoff
Nr.17/18  | 20.03.2018  | JM  | Justizministerium

Die Zahl der Betreuungen ist in Mecklenburg-Vorpommern nahezu konstant. Zu Beginn des Jahres 2017 lag der Bestand bei 34.210 Verfahren, am Jahresende waren es 34.288 Verfahren. Gut 8.900 Betreuungsverfahren wurden voriges Jahr anhängig, 8.800 Verfahren wurden beendet. „Die anhaltend hohe Zahl rechtlicher Betreuungen beweist die Relevanz dieser Verfahren in der gerichtlichen Praxis. Sie verdeutlicht aber auch das hohe Maß an Verpflichtung gegenüber den zu betreuenden Menschen. Das Thema bleibt hochaktuell und wird an Bedeutung zunehmen. Je nach Einzelfall nimmt auch die Intensität der Betreuung zu. Die Gesamtausgaben des Landes für Betreuer und Pfleger in Betreuungssachen sind im vorigen Jahr auf über 28 Mio. Euro gestiegen. Im Jahr 2008 waren es noch knapp 20 Millionen Euro“, sagte Justizministerin Hoffmeister.

Ministerin Hoffmeister hat im Rahmen ihres Aktionsjahres unter dem Motto „Ein Tag mit ...“ mehrere Betreuungsrichter des Amtsgerichts Pasewalk begleitet. „Ihnen und den übrigen hauptberuflichen und ehrenamtlichen Akteuren, die dem Wohl der betreuten Menschen verpflichtet sind, gilt mein Respekt. Neben der eigentlichen gerichtlichen Arbeit nimmt der Unterstützungsbedarf in allen Lebenslagen zu. Die Gerichte sollten sich jedoch auf ihre Kernaufgaben beschränken können. Daher beraten wir Justizministerinnen und Justizminister intensiv darüber, wie das Aufgabenfeld des Betreuungsrechts zukunftsfest auszugestalten ist.“

In den nächsten Tagen wird Justizministerin Hoffmeister das Thema Betreuungsrecht und Vorsorgevollmacht auch in mehreren Vorträgen vorstellen. Sie wird auf den beiden Regionalkonferenzen des Landesseniorenbeirates in Rostock und Greifswald zu Gast sein.

Betreuungsrecht

Fotolia_30233868_Subscription_Monthly_XXL.jpg (Interner Link: weitere Informationen)Details anzeigen
Fotolia_30233868_Subscription_Monthly_XXL.jpg (Interner Link: weitere Informationen)

Beautiful family at the beach

Ausführliche Informationen zur Vorsorgevollmacht

weitere Informationen

Justizvollzug

Justizvollzugsanstalten / Bildungsstätte / LaStar

Portal Straffälligenarbeit

JUSTIZPORTAL

Die Gerichte und Staatsanwaltschaften in M-V

www.mv-justiz.de