Justizministerin Hoffmeister gratuliert Anne Drescher zur Wiederwahl

Der Landtag hat Anne Drescher als Landesbeauftragte für die Stasiunterlagen bestätigt. Justizministerin Katy Hoffmeister: „Würdigung ihrer guten Arbeit“

Nr.51/18  | 27.06.2018  | JM  | Justizministerium

„Ich gratuliere Anne Drescher zur Wiederwahl. Es ist eine Anerkennung und Würdigung ihrer geleisteten Arbeit. Sie hält die Erinnerung an das geschehene Unrecht und die Aufarbeitung der kommunistischen Nachkriegsdiktatur wach. Das ist gut so. Denn so lange der Arm der Geschichte des SED-Unrechts in die heutige Zeit reicht, darf die Aufarbeitung nicht enden. Anne Drescher hat das Feld ihrer Forschung auch erweitert, um den Apparat der kompletten Staatskontrolle der DDR so umfassend wie möglich zu beleuchten. Dafür hat ihr der Landtag das Mandat zurecht verlängert“, sagt Justizministerin Katy Hoffmeister. Die Landesbeauftragte für die Stasiunterlagen ist in ihrem Geschäftsbereich angesiedelt.

Betreuungsrecht

Fotolia_30233868_Subscription_Monthly_XXL.jpg (Interner Link: weitere Informationen)

Ausführliche Informationen zur Vorsorgevollmacht

weitere Informationen

SED-Opferrente

2013-07-09 BStU HRO 01.jpg (Interner Link: SED Opferrente)

Erhalte ich die Zuwendung?

SED Opferrente

Justizvollzug

portal-Bützow-04.jpg (Externer Link: Portal Straffälligenarbeit)

Justizvollzugsanstalten /
Bildungsstätte / LaStar

Portal Straffälligenarbeit

JUSTIZPORTAL

JUSTIZPORTAL.jpg (Externer Link: www.mv-justiz.de)

Die Gerichte und Staatsanwaltschaften in M-V

www.mv-justiz.de