Aktuell

Justizministerin Hoffmeister ernennt Anne Drescher zur Landesbeauftragten für die Stasiunterlagen

Ministerin Hoffmeister übergibt Ernennungsurkunde an Anne Drescher Details anzeigen
Ministerin Hoffmeister übergibt Ernennungsurkunde an Anne Drescher
Ministerin Hoffmeister übergibt Ernennungsurkunde an Anne Drescher
Ministerin Hoffmeister übergibt Ernennungsurkunde an Anne Drescher
Nr.59/18  | 30.07.2018  | JM  | Justizministerium

Bei der Übergabe der Ernennungsurkunde wünscht Ministerin Katy Hoffmeister ihr viel Erfolg für die Fortsetzung ihrer bisher so geachteten Arbeit

 

Im Juni hatte der Landtag Anne Drescher für eine weitere Amtszeit von fünf Jahren zur Landesbeauftragten für die Stasiunterlagen einstimmig gewählt. Heute überreichte Justizministerin Katy Hoffmeister ihr die Ernennungsurkunde.

 

„Ihre Wiederwahl hat gezeigt, dass Anne Drescher nicht nur bei den Opfern des SED-Unrechts sondern über die Parteigrenzen hinweg eine überaus geschätzte Persönlichkeit ist. Ich bin sicher, dass Anne Drescher ihre Arbeit mit Sachkunde und Engagement fortsetzen wird. Mit ihrem Wirken hält sie die Erinnerung an das geschehene Unrecht und die Aufarbeitung der kommunistischen Nachkriegsdiktatur wach. Anne Drescher hat neue Forschungsfelder eröffnet, um das System der kompletten Staatskontrolle der DDR so umfassend wie möglich zu beleuchten. Sie hat damit bewiesen, dass das SED-Unrecht noch lange nicht aufgearbeitet ist. Ich wünsche Anne Drescher für ihre Tätigkeit in den nächsten fünf Jahren viel Kraft und Energie.“, sagt Justizministerin Katy Hoffmeister.

 

Die Landesbeauftragte für die Stasiunterlagen ist in ihrem Geschäftsbereich angesiedelt.

 

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Bereich:  Justizministerium
  • Zeitraum:   
21.04.2019  | JM  | Justizministerium

Bibelwettbewerb in M-V gestartet: „Aufsteh´n. Losgeh´n. Was bewegen.“

Justizministerin Katy Hoffmeister, zuständig auch für Kirchenangelegenheiten: „Schülerinnen und Schüler machen sich darüber Gedanken, was uns voranbringt“

17.04.2019  | JM  | Justizministerium

Vorbereitung auf Europa- und Kommunalwahl auch in den Justizvollzugsanstalten

Justizministerin Katy Hoffmeister: „Jeder Gefangene, der wahlberechtigt ist, wird informiert und bekommt die Möglichkeit zur Briefwahl“

10.04.2019  | JM  | Justizministerium

Justizministerin Hoffmeister begrüßt Antrag im Landtag für Antisemitismusbeauftragte(n)

Im Landtag erklärte Ministerin Katy Hoffmeister: „Auch unser Land wird sich im Kampf gegen aufkeimenden Antisemitismus aktiv einbringen“

08.04.2019  | JM  | Justizministerium

Justizministerium und Ehrenamtsstiftung laden Vereine zum Justizforum ein

Justizministerin Katy Hoffmeister: „Ehrenamtlichen Vereinsmitglieder bieten wir eine Plattform für Fragen ums Vereinsrecht. 4 Veranstaltungen sind geplant“

01.04.2019  | JM  | Justizministerium

Nachwuchssuche der Justiz auf 4. Jura-Infotag an der Universität Greifswald

Justizministerin Katy Hoffmeister: „Es gibt sehr gute Argumente für ein Rechtsreferendariat in Mecklenburg-Vorpommern und vielfältige Berufschancen“

30.03.2019  | JM  | Justizministerium

Justizministerin Hoffmeister wirbt für Anhebung der Altersgrenze bei Schöffen

Zur Mitgliederversammlung des Schöffenverbandes Nord sagte Ministerin Katy Hoffmeister: „Der Zugang zum Schöffenamt muss erhalten bleiben“

28.03.2019  | JM  | Justizministerium

Ausgaben für berufliche Betreuungen sind in Mecklenburg-Vorpommern weiter gestiegen

Justizministerin Hoffmeister zum Bürgerforum in Gadebusch. Foto: JM

Zum Bürgerforum „Landesregierung vor Ort“ informiert Justizministerin Katy Hoffmeister in Gadebusch über die Vorsorgevollmacht: „Jeder braucht sie“

28.03.2019  | JM  | Justizministerium

Justizministerin Hoffmeister: Umsetzung des Konzeptes Justizvollzug 2020 auf Zielgeraden

Zur Amtseinführung des Leiters der JVA Bützow sagte Ministerin Katy Hoffmeister: „Maßnahmen gegen hohen Krankenstand brauchen Vertrauen und Zeit“

27.03.2019  | JM  | Justizministerium

Justizministerin Hoffmeister hält Vorlesungen an Rostocker und Wismarer Kinder-Unis

Am Beispiel eines gespielten Gerichtsverfahrens erklärt Ministerin Katy Hoffmeister die Justiz: „Das Recht und die Gerechtigkeit frühzeitig verstehen, ist wichtig“

18.03.2019  | JM  | Justizministerium

Immer mehr Pflegeeinrichtungen verzichten auf freiheitsentziehende Maßnahmen

Justizministerin Katy Hoffmeister dankt der Initiative des Amtsgerichts Pasewalk zum „Werdenfelser Weg“: „Das Thema Fixierung bleibt hochaktuell“

Betreuungsrecht

Fotolia_30233868_Subscription_Monthly_XXL.jpg (Interner Link: weitere Informationen)

Ausführliche Informationen zur Vorsorgevollmacht

weitere Informationen

SED-Opferrente

2013-07-09 BStU HRO 01.jpg (Interner Link: SED Opferrente)

Erhalte ich die Zuwendung?

SED Opferrente

Justizvollzug

portal-Bützow-04.jpg (Externer Link: Portal Straffälligenarbeit)

Justizvollzugsanstalten /
Bildungsstätte / LaStar

Portal Straffälligenarbeit

JUSTIZPORTAL

JUSTIZPORTAL.jpg (Externer Link: www.mv-justiz.de)

Die Gerichte und Staatsanwaltschaften in M-V

www.mv-justiz.de