Finanzierung für Kirchendach und Fassade in Passow abgesichert

Justizministerin Katy Hoffmeister überreichte der Kirchengemeinde Benthen einen Zuwendungsbescheid über 70.000 Euro: „Intakte Kirchen beleben Gemeinden“

Nr.100/18  | 17.12.2018  | JM  | Justizministerium

Justizministerin Hoffmeister hat in Passow als zuständige Ministerin für Kirchenangelegenheiten der Ev.-Lutherischen Kirchengemeinde Benthen im Kreis Ludwigslust-Parchim einen Zuwendungsbescheid über 70.000 Euro überreicht. „Dank dieser Mittel konnten an der Kirche Passow wichtige Arbeiten zur Instandsetzung vorangetrieben werden. Das Dach und die Fassade der Kirche mussten dringend saniert werden. Eine intakte Kirche im Zentrum eines Dorfes ist unverzichtbar und belebt die Gemeinde nach wie vor“, sagte die Ministerin bei der Übergabe des Zuwendungsbescheids. Das Justizministerium als zuständiges Ministerium für die Kirchenangelegenheiten prüft und bewilligt Förderanträge der Kirchengemeinden.

Betreuungsrecht

Fotolia_30233868_Subscription_Monthly_XXL.jpg (Interner Link: weitere Informationen)Details anzeigen
Fotolia_30233868_Subscription_Monthly_XXL.jpg (Interner Link: weitere Informationen)

Beautiful family at the beach

Ausführliche Informationen zur Vorsorgevollmacht

weitere Informationen

Justizvollzug

Justizvollzugsanstalten /
Bildungsstätte / LaStar

Portal Straffälligenarbeit

JUSTIZPORTAL

Die Gerichte und Staatsanwaltschaften in M-V

www.mv-justiz.de