Auftakt im „Jahr des Ehrenamtes in der Justiz“ bei Hilfsorganisation „Weißer Ring“

Justizministerin Katy Hoffmeister besucht gemeinsam mit der Beauftragten der Justiz für die Opferhilfe, Ulrike Kollwitz, die Geschäftsstelle in Schwerin

Nr.5/20  | 21.01.2020  | JM  | Justizministerium

„Zum Auftakt des Jahres des Ehrenamtes in der Justiz bin ich sehr gern zusammen mit der Beauftragten der Justiz für die Opferhilfe, Amtsgerichtsdirektorin a.D. Ulrike Kollwitz, bei der Hilfsorganisation ‚Weißer Ring‘. Ehrenamtliches Engagement für die Arbeit in der Justiz ist von großer Bedeutung. Die neue Beauftragte für die Opferhilfe arbeitet mit den Organisationen und Verbänden zusammen. Sie ist eine Lotsin für alle Opfer von Straftraten, die Hilfe suchen. Sie vermittelt die Menschen an die richtigen Stellen und hilft bei Verständnisfragen“, sagt Justizministerin Hoffmeister.

Ministerin Katy Hoffmeister und Opferhilfebeauftragte Ulrike Kollwitz besuchen die Geschäftsstelle des „Weißen Rings“ am

Freitag, 24. Januar 2020, um 10:00 Uhr, Wismarsche Straße 183/185, 19053 Schwerin.

Weitere Termine des Aktionsjahres von Justizministerin Katy Hoffmeister werden zu gegebener Zeit bekanntgegeben.

 

Betreuungsrecht

Fotolia_30233868_Subscription_Monthly_XXL.jpg (Interner Link: weitere Informationen)

Ausführliche Informationen zur Vorsorgevollmacht

weitere Informationen

SED-Opferrente

2013-07-09 BStU HRO 01.jpg (Interner Link: SED Opferrente)

Erhalte ich die Zuwendung?

SED Opferrente

Justizvollzug

portal-Bützow-04.jpg (Externer Link: Portal Straffälligenarbeit)

Justizvollzugsanstalten /
Bildungsstätte / LaStar

Portal Straffälligenarbeit

JUSTIZPORTAL

JUSTIZPORTAL.jpg (Externer Link: www.mv-justiz.de)

Die Gerichte und Staatsanwaltschaften in M-V

www.mv-justiz.de