Aktuell

Justizstaatssekretärin Gärtner ernennt neue Leiterin der JVA Waldeck

Kirstin Böcker wechselt von Stralsund nach Waldeck. Justizstaatssekretärin Birgit Gärtner: „Sie ist eine erfahrene und erfolgreiche JVA-Leiterin“

Justizstaatssekretärin Birgit Gärtner und Leiterin der JVA Waldeck Kirstin Böcker Details anzeigen
Justizstaatssekretärin Birgit Gärtner und Leiterin der JVA Waldeck Kirstin Böcker
Justizstaatssekretärin Birgit Gärtner und Leiterin der JVA Waldeck Kirstin Böcker
Justizstaatssekretärin Birgit Gärtner und Leiterin der JVA Waldeck Kirstin Böcker
Nr.99/18  | 14.12.2018  | JM  | Justizministerium

„Kirstin Böcker hat die Justizvollzugsanstalt Stralsund in den vergangenen Jahren zur Vorzeigeanstalt im Land entwickelt. Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzen ihren sehr guten Führungsstil und ihre erfolgreiche Arbeit mit den Gefangenen. Sie hat es gemeinsam mit ihrem Team geschafft, die JVA zum festen Bestandteil der Hansestadt zu machen, wobei ihr der offene Umgang mit Nachbarn und Behörden zu Gute kam. Als gebürtige Warenerin sind ihr die Menschen im Land sehr vertraut. Ihre langjährige Erfahrung im Justizvollzug ist für uns sehr wertvoll, so dass ich mich ganz besonders freue, im Namen der Ministerin ihr nun die Führung der JVA Waldeck zu übertragen. Damit kehrt sie im Übrigen auch an eine Wirkungsstätte aus der Zeit ihres Rechtsreferendariats zurück. Für ihre Arbeit zur Sicherheit unseres Landes wünsche ich ihr weiterhin viel Erfolg.“, so Justizstaatssekretärin Gärtner.

Zur Person
Kirstin Böcker wurde 1973 in Waren (Müritz) geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften legte sie 1998 ihre Erste juristische Staatsprüfung in Rostock ab. Im Jahr 2001 beendete sie den juristischen Vorbereitungsdienst in Potsdam mit dem Bestehen der Zweiten juristischen Staatsprüfung. Schon während ihrer Referendarausbildung war Kirstin Böcker vom Dezember 2000 bis zum April 2001 in der JVA Waldeck tätig. Es folgte die Abordnung ans Justizministerium im Jahr 2003. . Im Jahr darauf wurde sie Vollzugsleiterin in der Justizvollzugsanstalt Stralsund und war bis zu ihrer Ernennung als Anstaltsleiterin im Jahr 2011 als Vertreterin der Anstaltsleitung tätig.

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Bereich:  Justizministerium
  • Zeitraum:   
24.10.2019  | JM  | Justizministerium

Justizministerin Hoffmeister: „Entfristung der Rehabilitierungsgesetze ist notwendig“

Ministerin Katy Hoffmeister eröffnete das Forum zur Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit anlässlich des 17. Treffens der politischen Häftlinge in Bützow

14.10.2019  | JM  | Justizministerium

Justizministerin Hoffmeister besucht Jüdische Gemeinden in Mecklenburg-Vorpommern

Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde Rostock Juri Rosov, Justizministerin Katy Hoffmeister und Landesrabbiner Juri Kadnikov

Nach dem Angriff von Halle (Saale) versichert Ministerin Katy Hoffmeister den jüdischen Gemeinden: „Wir stehen für eine friedliche Religionsfreiheit“

14.10.2019  | JM  | Justizministerium

Generalstaatsanwältin Christine Busse feierlich ins neue Amt eingeführt

Justizministerin Katy Hoffmeister wünscht Christine Busse viel Erfolg und dankt Helmut Trost für zwölf Jahre im Amt des Generalstaatsanwalts

10.10.2019  | JM  | Justizministerium

Generalstaatsanwältin Christine Busse wird feierlich ins Amt eingeführt

Justizministerin Hoffmeister (rechts) mit Generalsstaatsanwältin Busse und ihrem Vorgänger Helmut Trost. Foto: JM

Mit Christine Busse wird die Generalstaatsanwaltschaft in M-V erstmals von einer Frau geleitet. Justizministerin Katy Hoffmeister wird sie am Montag, 14. Oktober, feierlich ins Amt einführen und die Festrede halten.

03.10.2019  | JM  | Justizministerium

Tag der Deutschen Einheit: Der Rechtsstaat funktioniert unangefochten

Justizministerium Mecklenburg-Vorpommern. Foto: JM

Zum 29. Jahrestag der Wiedervereinigung würdigt Justizministerin Katy Hoffmeister die Arbeit der Justiz: „Unabhängigkeit der Justiz ist ein hohes Gut“

01.10.2019  | JM  | Justizministerium

Die Justizvollzugsanstalten in M-V sind sicher

Justizministerin Hoffmeister. Foto: Ecki Raff

Das Justizministerium weist Darstellungen heute in der Ostsee-Zeitung „Zu wenig Beamte: Sind Gefängnisse in MV sicher?“ als unverantwortlich zurück

28.09.2019  | JM  | Justizministerium

JVA Neustrelitz ist Teil von Europas bestem UEFA-Breitenfußballprojekt 2019

Initiative „Anstoß für ein neues Leben“ für die Arbeit bei der Resozialisierung von Jugendstrafgefangenen prämiert. Justizministerin Katy Hoffmeister gratuliert

26.09.2019  | JM  | Justizministerium

Justizministerin Hoffmeister verabschiedet Prof. Dr. Sauthoff in den Ruhestand

Prof. Dr. Michael Sauthoff und Justizministerin Katy Hoffmeister

Langjähriger Präsident des Oberverwaltungsgerichts Greifswald und Präsident des Finanzgerichts M-V für die Verdienste um die Justiz des Landes gewürdigt

20.09.2019  | JM  | Justizministerium

Seit 20 Jahren engagiert sich die Stiftung mit „Musik hinter Gittern“ in Neustrelitz

"Musik hinter Gittern" in Neustrelitz

Justizministerin Katy Hoffmeister lobt zum Jubiläum: „Die Internationale Stiftung für Förderung von Kultur und Zivilisation eröffnet Gefangenen Perspektiven“

20.09.2019  | JM  | Justizministerium

Justizministerium und Ehrenamtsstiftung laden Vereine zum 3. Justizforum ein

Das war das 2. Justizforum in Neubrandenburg. Foto: JM

„Der Zulauf zu den Veranstaltungen in Neubrandenburg und Rostock zeigt das große Engagement in den vielen Vereinen“, so Justizministerin Katy Hoffmeister

Betreuungsrecht

Fotolia_30233868_Subscription_Monthly_XXL.jpg (Interner Link: weitere Informationen)

Ausführliche Informationen zur Vorsorgevollmacht

weitere Informationen

SED-Opferrente

2013-07-09 BStU HRO 01.jpg (Interner Link: SED Opferrente)

Erhalte ich die Zuwendung?

SED Opferrente

Justizvollzug

portal-Bützow-04.jpg (Externer Link: Portal Straffälligenarbeit)

Justizvollzugsanstalten /
Bildungsstätte / LaStar

Portal Straffälligenarbeit

JUSTIZPORTAL

JUSTIZPORTAL.jpg (Externer Link: www.mv-justiz.de)

Die Gerichte und Staatsanwaltschaften in M-V

www.mv-justiz.de