Netzwerk Ökologischer Landbau geht an den Start

Nr.064/17  | 21.02.2017  | LM  | Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

Die Nachfrage nach Lebensmitteln aus dem ökologischen Landbau steigt immer mehr in unserer Bevölkerung. Um dieser hohen Nachfrage gerecht zu werden, wird der Bedarf zunehmend durch Rohstoffimporte aus anderen EU-Ländern bzw. Drittländern gedeckt. Viele konventionell wirtschaftende Betriebe sehen hierin ihre Chance und stellen ihre Wirtschaft auf ökologischen Landbau um. In 2015/16 haben insgesamt 63 Betriebe mit einer Fläche von 8.792 ha auf den Ökolandbau umgestellt. Somit sind in MV 1.095 Ökobetriebe auf einer ökologisch bewirtschafteten Fläche von ca. 127.870 ha tätig. Die Umstellungsbereitschaft von der konventionellen Landwirtschaft zum ökologischen Landbau in Mecklenburg-Vorpommern ist groß. In diesem Zusammenhang muss das wirtschaftliche Umfeld für eine nachhaltige Betriebskonzeption, besonders in der aktiven Umstellungsphase, genau abgecheckt werden.

„Um speziell den Bio-Betrieben in MV unter die Arme zu greifen, wurde das Netzwerk Ökologischer Landbau Mecklenburg-Vorpommern ins Leben gerufen. Eine Zielstellung des Netzwerkes sind der Aufbau von themenspezifischen Vernetzungen entlang der Wertschöpfungskette sowie von Demonstrationsnetzwerken mit Landwirtschaftsbetrieben mit den Themenkomplexen Ackerbau, Gartenbau, Tierhaltung, Vermarktung und Gastronomie. Aber auch die Weiterentwicklung der Öffentlichkeitsarbeit sowie die Koordinierung länderübergreifender Projekte stehen im Mittelpunkt des Netzwerkes“, sagte der Minister für Landwirtschaft und Umwelt Dr. Till Backhaus.

Allen Interessierten - sowohl Landwirte, die bereits auf Öko-Landbau umgestellt haben, als auch jene, die darin eine Chance für ihre Zukunft sehen, sind herzlich zu den Auftaktveranstaltungen in Schwerin bzw.

Warnkenhagen am Donnerstag, dem 23.02.2017, eingeladen.

Für den Bereich der Milchviehhaltung findet sie in Schwerin, um 9.30 Uhr, im Konferenzraum der LMS Agrarberatung GmbH, Waldschulweg 2, statt.

Die Auftaktveranstaltung für den Bereich Ackerbau, beginnt um 10.00 Uhr im Kornspeicher des Thünengutes Tellow, 17168 Warnkenhagen.

CO2-neutraler Urlaub in M-V

Aktie auf liegt auf grüner Wiese (Externer Link: Werden Sie Waldaktionär! ) Details anzeigen
Aktie auf liegt auf grüner Wiese (Externer Link: Werden Sie Waldaktionär! )

Waldaktien

Freiwilliger Emissionsmarkt

Fotografie Moor und Logo von MoorFutures (Externer Link: MoorFutures - Ihre Investition in Klimaschutz) Details anzeigen
Fotografie Moor und Logo von MoorFutures (Externer Link: MoorFutures - Ihre Investition in Klimaschutz)

MoorFutures