Nachtrag zum Dauergrünlanderhaltungsgesetz

Nr.308/17  | 28.09.2017  | LM  | Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

In der Landtagssitzung am 27.09.17 wurde über Ausnahmen beim Dauergrünland­erhaltungsgesetz beraten. Ziel des vorgelegten Antrages ist es, unter bestimmten Voraussetzungen wieder eine Umwandlung von Dauergrünland in Ackerland zu ermöglichen. In der Presseinformation Nr. 307/17 hatte das Landwirtschafts­ministerium über diese Möglichkeit informiert. 

Dieser Landtagsantrag zu Ausnahmen beim Dauergrünland­erhaltungsgesetz wurde durch die Abgeordneten in die Ausschüsse überwiesen. Damit finden zunächst weitere Beratungen unter Federführung des Agrarausschuss statt. Dort wird die komplexe Thematik weiter erörtert. Danach wird es eine erneute Befassung zum Gesetzentwurf im Landtag geben.

CO2-neutraler Urlaub in M-V

Aktie auf liegt auf grüner Wiese (Externer Link: Werden Sie Waldaktionär! ) Details anzeigen
Aktie auf liegt auf grüner Wiese (Externer Link: Werden Sie Waldaktionär! )

Waldaktien

Freiwilliger Emissionsmarkt

Fotografie Moor und Logo von MoorFutures (Externer Link: MoorFutures - Ihre Investition in Klimaschutz) Details anzeigen
Fotografie Moor und Logo von MoorFutures (Externer Link: MoorFutures - Ihre Investition in Klimaschutz)

MoorFutures